Lindsay Lohan - November 2022 - Falling For Christmas Celebratory Holiday Fan Screening - NYC -Getty

Lindsay Lohan – November 2022 – Falling For Christmas Celebratory Holiday Fan Screening – NYC -Getty

Lindsay Lohan: Große Freude über Leinwand-Comeback mit ‚Falling for Christmas‘

Lindsay Lohan sprach darüber, dass sie es „vermisst“ habe, an einem Filmset zu arbeiten.
Die 36-jährige Schauspielerin feierte in den frühen 2000er Jahren mit Hauptrollen in Komödien wie ‚Freaky Friday – Ein voll verrückter Freitag‘ und ‚Girls Club – Vorsicht bissig!‘ große Erfolge, hatte in den letzten Jahren jedoch eine Pause von der Schauspielerei eingelegt.

Und jetzt verkündete Lohan, dass es für sie „erfrischend aufregend“ gewesen sei, mit der festlichen romantischen Komödie ‚Falling for Christmas‘ wieder vor der Kamera zu stehen. In einem Gespräch mit ‚Good Morning America‘ erzählte der Star: „Es ist ein großartiger Film. Ich wollte diesen Film drehen, weil ich es vermisst habe, am Set zu sein, und da ich es wirklich vermisse, Charaktere zum Leben zu erwecken, und das war einfach das perfekte Drehbuch voller Liebe und Familie und Romantik und Freude in einem. Ich wollte an den Punkt kommen, an dem ich mich danach sehnte, wieder am Set zu sein. Das hat sich wirklich erfrischend aufregend angefühlt.“ Die ‚Just My Luck‘-Darstellerin fügte hinzu, dass ‚Falling For Christmas‘, in dem sie eine verwöhnte Hotelerbin spielt, die bei einem Skiunfall ihr Gedächtnis verliert, eine „großartige Botschaft“ habe. „Und er hat eine großartige Botschaft, nämlich die, dass man nicht wirklich alle materiellen Dinge im Leben braucht. Dass es gut ist, sich nur auf die einfachen Dinge zu konzentrieren und diese Botschaft liebe ich wirklich“, schwärmte Lindsay.

©Bilder:Bang Media International