Lisa Marie Presley - May 2015 - Famous - Mad Max Fury Road Premiere

Lisa Marie Presley – May 2015 – Famous – Mad Max Fury Road Premiere

Lisa Marie Presley: Das Ergebnis der Autopsie wird erwartet

Ein toxikologisches Gutachten soll klären, woran Lisa Marie Presley gestorben ist.
Die Tochter des King of Rock’n Roll Elvis Presley war am vergangenen Donnerstag (12. Januar) leblos aufgefunden wurden. Eine erste Untersuchung zeigte, dass Presley sehr wahrscheinlich zwei Herzinfarkte erlitten hatte. Jetzt wurde eine genaue Autopsie durchgeführt, deren Ergebnisse klären sollen, weshalb das Herz der 54-Jährigen seinen Dienst versagte. Laut der Klatschseite TMZ warte die Gerichtsmedizin in Los Angeles derzeit auf die Resultate der Blutuntersuchungen, die zeigen sollen, ob Lisa Marie Presley vor ihrem Tod Drogen zu sich genommen hat. Die Sängerin hatte in ihrem Haus im kalifornischen Calabasas einen Herzstillstand erlitten, nachdem sie zuvor über schlimme Magenprobleme geklagt hatte.

Presleys Ex-Partner Danny Keough, mit dem sie vor ihrem Tod zusammenlebte, versuchte die Bewusstlose durch eine Herzdruckmassage wieder zu beleben, bevor die Notfallsanitäter eintrafen. Diese brachten die vierfache Mutter ins Krankenhaus, wo sie den Berichten zufolge einen zweiten Herzinfarkt erlitt. Keough ist der Vater von Presleys Kindern Riley und Benjamin, der sich im Jahr 2020 das Leben genommen hatte.

©Bilder:BANG Media International – Lisa Marie Presley – May 2015 – Famous – Mad Max Fury Road Premiere