Lola Weippert

picture alliance / Geisler-Fotopress | Frederic Kern/Geisler-Fotopress

Lola Weippert über Beziehungen: "Ich weiß mittlerweile genau, was ich will"

In 'Temptation Island' sehen wir regelmäßig, wie schnell Beziehungen in Schieflage geraten können. Moderiert wird die Sendung von Lola Weippert (28), die selbst genug Erfahrung in Sachen Liebes-Pleiten hat. Schon früh war sie deswegen in Therapie.

“Es reicht!”

Auslöser war eine Beziehung, in der sie betrogen wurde, wie sie im Gespräch mit 'Bunte' berichtete. "In der Therapie habe ich die Zusammenhänge zu meiner Familie, meiner Kindheit, meinen Glaubenssätzen gelernt. Ich will lernen, mich so sehr zu lieben, dass ich meine Grenzen kenne." Lange Zeit habe sie diese nicht erkannt und zu viel mit sich machen lassen: "Vor allem von Männern, weil ich nicht wusste, was will ich, was nicht, was bin ich mir wert und wo muss ich sagen: Es reicht!" Sie habe sich zu lange selbst aufgeben und Männer auf Podeste gestellt. Die Zeiten sind längst vorbei.

Lola Weippert musste sich selbst überwinden

Heutzutage ist Lola Weippert Single und hat damit auch kein Problem. "Ich weiß mittlerweile genau, was ich will", so die TV-Frau, die froh darüber ist, nicht mehr verzweifelt auf der Suche zu sein. "Ich habe mit mir eine gute Zeit und brauche keinen Mann für ein glückliches Leben. Vielleicht kommt einer, der die Kirsche auf der Torte ist. Wenn nicht, auch ok. Man braucht nicht immer eine Partnerschaft."

Vor Kurzem erlaubte diese Unabhängigkeit ihr auch, erstmals allein in Urlaub zu fahren. Auf Instagram gestand sie, welch große Überwindung sie das gekostet hatte: "Ich hatte zugegeben echt Respekt vor all dem, was so hochkommen könnte. Dämonen, Dunkelheit, Emotionen." Trotz herausfordernder Momente war es ein voller Erfolg. "Fazit: Diese Woche war magisch und hat mir so gut gefallen und definitiv gut getan", freute sich Lola Weippert.

Bild: picture alliance / Geisler-Fotopress | Frederic Kern/Geisler-Fotopress

Das könnte dich auch interessieren

  • Cathy Hummels: Notarzt kam wegen Grünkohl-Chip

    Cathy Hummels
  • Judith Rakers: Hier findet die 'Tagesschau'-Sprecherin Entspannung

    Judith Rakers
  • Rod Stewart ist stolz: Seine Ehefrau Penny Lancaster ist jetzt eine echte Polizistin

    Penny Lancaster und Rod Stewart
  • Micaela Schäfer: "Nacktschnecke" feiert ihren 40. Geburtstag – und hat noch viel vor

    Micaela Schäfer
  • Marietta Slomka: Fehler werden nicht mehr toleriert

    Marietta Slomka
  • Jana Ina Zarella: Zu Weihnachten hilft sie bei der Tiertafel aus

    Jana Ina Zarella