Mareile Höppner

Sebastian Willnow/picture-alliance/Cover Images

Mareile Höppner macht Belästigungen auf Social Media öffentlich: "Mehr als ein Kavaliersdelikt"

Öffentlichkeit in Sachen unerwünschter privater Nachrichten ist schon mal ein Anfang, findet Mareile Höppner (46). Und so hat die Moderatorin ('Brisant') auf Instagram ein paar der Messages geteilt, die sie jeden Tag in ihrem Postfach erwarten — darunter viele nackte Tatsachen.

"Täglicher Wahnsinn"

"Neues aus dem täglichen Wahnsinn meiner DM-Box", so der TV-Star. Sie erhält Dick Pics und Kommentare, die weit unter die Gürtellinie gehen. Ein Foto eines nackten Mannes hat sie so bearbeitet, dass man sein bestes Stück nicht mehr sehen kann. Seine Nachricht ist jedoch eindeutig: "Hey. Grad geduscht und irgendeine Show mit dir gesehen. Direkt hart geworden." Im Gespräch mit RTL erklärt die Moderatorin, warum sie an die Öffentlichkeit geht. Das Thema würde nämlich ganz viele Frauen betreffen, nicht nur Stars. Das sei "Besuch zu Hause", je nachdem, wo man gerade seine Nachrichten abruft. Da würde jemand "ins Haus fallen, der nicht viel anhat." Dick Pics seien "ein Riesenthema, die kommen unangemeldet, die kommen erschreckend." Das sei ein Problem.

Mareile Höppner sieht eine Belästigung im Privaten

"Das ist einfach nicht in Ordnung", so Mareile Höppner weiter. "Wenn man sich das draußen mal vorstellt, wenn jemand…WHOOOA…den Mantel aufmacht, dann ist das auch verboten." Für sie besteht da kein großer Unterschied: "Es ist eine Belästigung im Privaten und dagegen muss man was tun und wenn man darüber redet, ist das schon mal das Erste." Es gibt dabei übrigens auch viele Wiederholungstäter, gegen die sie jedoch machtlos ist, denn diese würden sich einfach immer wieder unter neuem Namen anmelden. Die Polizei würde auch schon mit den Augen rollen, denn obwohl sie schon mehrfach Anzeige erstattet hat, ist den Tätern nur schwer beizukommen. Für Mareile Höppner steht fest: "Das ist mehr als ein Kavaliersdelikt."

Bild: Sebastian Willnow/picture-alliance/Cover Images

Das könnte dich auch interessieren

  • Jana Ina Zarella: Zu Weihnachten hilft sie bei der Tiertafel aus

    Jana Ina Zarella
  • Verena Wriedt: So erinnert die Moderatorin an ihren verstorbenen Mann

    Verena Wriedt
  • Wolke Hegenbarth: “Mom Shaming” lässt sie kalt

    Wolke Hegenbarth
  • Simone Thomalla: Ein Enkelkind wäre ihr Traum

    Simone und Sophia Thomalla
  • Geschockt von den Prügel-Mädchen: Jana Ina Zarrella fordert harte Strafen

    Jana Ina Zarrella
  • Laura Karasek: Ihr Bruder musste aus Russland fliehen

    Laura Karasek