Marlene Lufen

picture alliance / Geisler-Fotopress | Robert Schmiegelt/Geisler-Fotopress

Marlene Lufen: Die erste Zeit nach der Trennung war schwer

Marlene Lufen (53) hat fünf Jahre nach der Trennung von ihrem Ehemann, dem 'Sportschau'-Moderator Claus Lufen (57), mit diesem Kapitel ihres Lebens abgeschlossen. Ihre Freundinnen rieten ihr "Move on", und das tat die Sat.1-Moderatorin schließlich auch.

Das Tief nach der Trennung

Nach dem Ehe-Aus fiel die gebürtige Berlinerin in ein emotionales Loch – immerhin war das Paar 22 Jahre verheiratet gewesen, als es im Herbst 2019 zum Bruch kam: "Die ersten zwei Jahre waren nicht leicht. Das alles passierte in derselben Zeit, in der meine Kinder erwachsen wurden und mich nicht mehr so viel brauchten", erzählte sie im 'Gala'-Interview. Und dann durfte sie ihre Trauerarbeit ausgerechnet in der für alle herausfordernden Zeit der Pandemie leisten. Im Mai 2020 erklärte sie in ihrem YouTube-Talk 'Lasst uns reden, Mädels' unter Tränen: "Ich habe eine sehr schöne Ehe und eine sehr schöne Familie, aber die Ehe hat's halt nicht überstanden und letztes Jahr haben wir das so akzeptieren müssen."

Freundinnen halfen Marlene Lufen

Doch bei aller Trauer um das Gewesene kam der Punkt, wo Marlene Lufen wieder in die Zukunft blicken musste. Ihre Freundinnen gaben der 'Frühstücksfernsehen'-Moderatorin nicht nur Halt, sondern auch Anstöße, ihr eigenes Leben zu leben. "Pass auf, Marlene. Du kannst jetzt immer weiter mit uns darüber sprechen, wie das alles gewesen ist und wie es dazu kam, oder du machst jetzt einen Haken dran und gestaltest deine Zukunft", sagten sie ihr, wie Marlene sich im 'Gala'-Interview erinnert. Das hat funktioniert: "Ich habe mir ein Flugticket gekauft und bin zu Freunden nach San Francisco gereist. Auch sie sagten: 'Marlene, move on!' Und das wurde zu meinem Mantra", berichtete Marlene Lufen glücklich.

Bild: picture alliance / Geisler-Fotopress | Robert Schmiegelt/Geisler-Fotopress

Das könnte dich auch interessieren

  • Cathy Hummels: Liebes-Geständnis auf Social Media

    Cathy Hummels
  • Hella von Sinnen zum 10. Todestag von Dirk Bach: "Die Liebe bleibt"

    Hella von Sinnen und Dirk Bach
  • “Wut, Enttäuschung, Trauer”: Schwangere Clea-Lacy Juhn trennt sich von ihrem Mann

    Clea-Lacy Juhn
  • Andrea Kiewel über 'Fernsehgarten'-Kontroverse: Niemand zwang sie zum Gendern

    Andrea Kiewel
  • Sogar die Polizei wurde eingeschaltet: TikTokerin Millane Friesen durchlebte Beziehungshölle

    Millane Friesen
  • Es geht um Rammstein: Sophia Thomalla erklärt CDU-Austritt

    Sophia Thomalla