Matthew McConaughey – Surfing -2008 - Avalon

Matthew McConaughey – Surfing -2008 – Avalon

Matthew McConaughey: Seine Ehefrau Camila Alves zog sich Verletzung zu

Matthew McConaugheys Ehefrau Camila Alves soll sich verletzt haben, nachdem sie eine Treppe hinunterfiel.
Die Frau des ‚Dallas Buyers Club‘-Schauspielers berichtete darüber, dass sie sich verletzte, nachdem sie die Treppe hinuntergestürzt war.

Neben einem Instagram-Foto, auf dem sie eine Halskrause trägt, schrieb das 40-jährige Model am Donnerstag (10. November): „Sche*** passiert.“ Und sie fügte hinzu: “Mir geht es gut, aber… Fallt nicht hinunter, Leute… Fallt nicht hin. Ladies, haltet eure langen Kleider hoch oder eure langen Hosen, wenn ihr die Treppe hinuntergeht!! Der Wind wehte […] meinen Hosenstoff hoch, der sich um meinen Schuh herumgewickelt hat und dann bin ich hinuntergefallen… Ein dummer Sturz, der zu einer Verletzung an meinem Nacken führte, ich habe Erholungszeit vor mir.“ Isla Fisher war eine der Prominenten, die ihrer Freundin Unterstützung anbot und aufmunternd schrieb: „Du siehst trotzdem noch wunderschön aus.“ Und auch Rita Wilson fügte hinzu: „Oh nein!!!!!! Das tut mir so Leid!“ Camila, die mit dem 52-jährigen Oscar-Preisträger die Söhne Levi (14), Livingston (9) und Tochter Vida (12), großzieht, zog ihren Mann seiner Aussage nach „in ihren Bann“, als sie sich 2006 zum ersten Mal in einem Nachtclub kennenlernten, bevor sie sich im Jahr 2012 das Ja-Wort gaben.

©Bilder:BANG Media International – Matthew McConaughey – Surfing -2008 – Avalon