Matthew Perry - CBS 2015 Summer TCA party - AUGUST 2015 - FAMOUS

Matthew Perry – CBS 2015 Summer TCA party – AUGUST 2015 – FAMOUS

Matthew Perry: Deshalb ist die Todesursache noch nicht bekannt

Die Ermittlungen zu Matthew Perrys überraschendem Tod dauern an.
Der ‚Friends‘-Star wurde Ende Oktober leblos im Whirlpool seines Anwesens aufgefunden. Er wurde 54 Jahre alt. Ersten Erkenntnissen zufolge soll Perry womöglich ertrunken sein. Wie jetzt bekannt wurde, könnte die Feststellung der tatsächlichen Todesursache noch einige Wochen andauern. Das verriet Dr. Michael Baden jetzt im Interview mit ‚FoxNews Digital‘. „Sie haben zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich 99 Prozent der Informationen, die sie haben können. Sie können es jetzt bekanntmachen oder sie warten noch einige Wochen, weil sie nach irgendeiner unbekannten Droge suchen. Vielleicht untersuchen sie etwas unterm Mikroskop, aber es ist jetzt fast zwei Wochen her und die Toxikologie sollte abgeschlossen sein“, erklärte der Mediziner im Gespräch mit den Reportern.

Wie Baden gegenüber ‚FoxNews Digital‘ weiter ausführt, besprechen die zuständigen Forensiker die Ergebnisse ihrer Untersuchungen sehr wahrscheinlich zunächst mit Perrys Angehörigen: „Ich denke, dass sie ihre Entdeckungen derzeit mit dem Staatsanwalt und der Familie besprechen. Die Ergebnisse werden sie dann irgendwann demnächst veröffentlichen.“ Matthew Perry hatte vor seinem Tod jahrelang mit Alkohol- und Drogenproblemen zu kämpfen. Zum Zeitpunkt seines Todes galt er als clean.

©Bilder:BANG Media International – Matthew Perry – CBS 2015 Summer TCA party – AUGUST 2015 – FAMOUS

Das könnte dich auch interessieren

  • Courteney Cox: “Es ist nicht der Emmy, nach dem ich gesucht habe”

    Courteney Cox - 2018 - Splash - Tribeca Luncheon
  • Lisa Kudrow: So wäre ‚Friends‘ im Jahr 2020

  • ‘Friends’-Reunion: Dreharbeiten starten bald!

  • David Schwimmer: ‚Friends‘-Reunion wird ‚bedeutsame Erfahrung‘

  • Courteney Cox: Dankbar für jeden Moment mit Matthew Perry

    Courteney Cox
  • Matthew Perry: Er bekam keinen hoch

    Matthew Perry - Winter TV Critics Assocation - January 13th 2022 - Getty