Mel C - Spice Girls - Melanie Chisholm - March 2012

Melanie C

Mel C: Ihre Tochter will nicht ins Rampenlicht

Die Tochter von Spice-Girls-Mitglied Mel C will nicht berühmt werden.
Offenbar hat die 13-jährige Scarlet kein Interesse daran, in die Fußstapfen ihrer Mutter zu treten. Wie Melanie in einem neuen Interview mit dem britischen Magazin ‚HELLO!‘ verriet, sei ihre Tochter zwar „sehr kreativ“, wolle aber zukünftig nicht ins Rampenlicht treten. Im Gespräch mit den Reportern erzählte Sporty Spice: „Sie ist sehr kreativ, aber sie ist keine Performerin, sie hat gar kein Interesse daran. Das ist eine echte Erleichterung für mich.“

Für die ‚Never Be the Same Again‘-Interpretin war ihre Rolle als Mutter die größte Herausforderung im Leben. Durch die Erziehung ihrer Tochter habe sie viel über sich selbst gelernt, berichtet Mel C weiter: „Als ich Mutter wurde habe ich nicht damit gerechnet, was passieren würde. Eltern zu sein ist die größte Verantwortung, die man haben kann. Ich glaube nicht, dass man es hundertprozentig richtig machen kann, es ist immer ein Lernprozess. Ich bin Scarlet so dankbar, denn sie ist auf ganz viele Arten meine Lehrerin. Sie hat mir dabei geholfen zu verstehen, wer ich werden muss, um die bestmögliche Mutter für sie zu sein. Im Umkehrschluss habe ich auch mich selbst besser behandelt.“ Vor kurzem veröffentlichte Mel ihre Autobiografie ‚Who I Am: My Story‘ (‚Wer ich bin: Meine Geschichte‘), doch Scarlet scheint bisher nicht besonders interessiert an den Erzählungen der weltbekannten Sängerin. „Ich glaube nicht, dass es sie jetzt schon interessiert, weil ich nicht relevant für sie bin“, erzählt Mel, „sie kennt mich schon ziemlich gut, weil ich nicht viel vor ihr verheimliche, aber ich denke, dass sie mich so vielleicht ein bisschen besser verstehen wird. Ich bin ihr zwar ziemlich peinlich, so wie jedem Teenager seine Mutter peinlich ist, aber ich weiß, dass sie stolz auf mich ist und ich bin mir sicher, dass dieses Buch sie sehr stolz machen würde.“

©Bilder:BANG Media International – Mel C – Spice Girls – Melanie Chisholm – March 2012