Michael Fassbender - June 2019 - Photoshot - Dark Phoenix Premiere

Michael Fassbender – June 2019 – Photoshot – Dark Phoenix Premiere

Michael Fassbender feiert mit ‘The Killer’ sein Comeback

Michael Fassbender war von der Aussicht, in ‘The Killer’ mitzuspielen, „begeistert“.
Der 46-jährige Schauspieler spielt die Hauptrolle in dem neuen Thriller von Regisseur David Fincher und hielt es für den perfekten Film, um seine vierjährige Abwesenheit von der großen Leinwand zu beenden.

In einem Interview mit dem Magazin ‘Empire’ sagte Fassbender: „Das ist die Art von Film, die ich unbedingt machen wollte. Es gibt Spannung und Intrigen. Ein langsamer Tropf. Ich liebe diese Art von Film.“ Michael spielt einen Auftragskiller, der sich auf der Flucht vor seinen Auftraggebern befindet, als er einen Job vergeigt. Und der Schauspieler verbrachte einige Zeit damit, echte Killer zu recherchieren, um sich auf die Rolle vorzubereiten. „Man versucht einfach, den Verstand eines Soziopathen zu verstehen. Ich versuche, eine Lebensspanne zu erstellen, in der sich die Figur jetzt befindet”, so der Darsteller.

Fincher verlangt viel von seinen Hauptdarstellern und war beeindruckt von der Art und Weise, wie Fassbender während der Dreharbeiten zu ‘The Killer’ – der auf der gleichnamigen französischen Graphic-Novel-Serie basiert und in dem auch Charles Parnell und Tilda Swinton mitspielen – schauspielerisches Können und Disziplin miteinander verband. Der ‚Fight Club‘-Filmemacher erklärte: „Michaels Augen verraten eine Menge. Er kann eine Menge widersprüchlicher Dinge in seinem Kopf haben und seine Augen erlauben dir den Zugang dazu. […] Er ist ein begnadeter Schauspieler, aber darüber hinaus verfügt er über eine unglaubliche Disziplin, wenn es darum geht, wie er seinen nächsten Schritt unterteilt.“

©Bilder:Bang Media International

Das könnte dich auch interessieren

  • Das sind die Oscar-Nominierungen 2021!

  • Taika Waititi: Er kann sich mit seiner ‚Next Goal Wins‘-Rolle identifizieren

    Taika Waititi attends 'Thor Love and Thunder' Premier London July 2022 - Famous
  • James McAvoy: ‚X-Men: Dark Phoenix‘-Ende wurde verändert

  • Mireille Enos hofft auf ein ‚World War Z‘-Sequel

  • Bruno Ganz: Tod mit 77 durch Darmkrebs

  • Nicole Kidman diskutiert ihre 35-jährige Karriere