Michelle Williams würde gerne einen zweiten Teil von ‚The Greatest Showman‘ drehen.
Die 41-jährige Schauspielerin wäre sofort dabei, wenn die Macher des Filmmusicals aus dem jähr 2017 noch einmal zusammenkommen würden. Williams stand für den erfolgreichen Streifen zusammen mit Hugh Jackman, Zendaya und Zac Efron vor der Kamera. Gegenüber ‚Variety‘ verriet der Hollywoodstar jetzt: „Ich würde sofort noch einen davon machen. Ich wünsche mir, dass sie eine Fortsetzung drehen.“ Vor allen Dingen den Fans würde Michelle gerne einen zweiten Teil des Blockbusters bieten: „Dieser Film hat so vielen Menschen so viel Freude gebracht und so viele Menschen glücklich gemacht, das ist es wert, seine Zeit damit zu verbringen. Ich liebe diesen Film. Meine Tochter Matilda hat die Songs gesungen. Meine Mutter hört sich den Soundtrack immer noch an.“

Zusammen mit dem verstorbenen Star Heath Ledger hat Michelle Williams die 16-jährige Tochter Matilda. Mit ihrem Ehemann Thomas Kail zieht sie derweil den kleinen Hart groß. Über die Bedeutung ihrer Arbeit für ihre Kids sagt die ‚Manchester By the Sea‘-Darstellerin: „Ich liebe es, Sachen für Kids zu machen, die voller Freude und Optimismus sind.“

©Bilder:BANG Media International – Michelle Williams at the Golden Globe Awards January 2020 Getty