Naomi Osaka

INSTARimages.com/Cover Images

Naomi Osaka erwartet das erste Kind: Tennis-Star teilte Ultraschallbild auf Instagram

Naomi Osaka (25) möchte ihre Tenniskarriere für ein Jahr auf Eis legen und hat dafür den schönsten aller Gründe: Die Profi-Sportlerin ist schwanger und erwartet zusammen mit ihrem Freund, dem Rapper Cordae, ihr erstes Kind. Das feierte sie auf Instagram mit einem Ultraschallbild vom Nachwuchs.

Jeder Tag ist ein Abenteuer und ein Segen

Zu der Aufnahme schreibt Naomi: "Die letzten Jahre waren interessant, gelinde gesagt, aber ich finde, dass das, was am herausforderndsten ist, auch am meisten Spaß macht. Die Monate, die ich ohne den Sport verbracht habe, haben meine Liebe und Anerkennung für das Spiel, dem ich mein Leben gewidmet habe, wieder gestärkt", schrieb sie. "Ich habe begriffen, dass das Leben kurz ist und ich nehme nichts mehr als selbstverständlich hin, jeder Tag ist ein neuer Segen und ein Abenteuer. Ich weiß, ich darf mich auf so vieles freuen in der Zukunft, und eins davon ist, mein Kind bei einem meiner Spiele zuschauen zu sehen und es sagen zu hören 'Das ist meine Mama', haha."

Naomi Osaka will im Januar 2024 wieder antreten

Erst einmal widmen sich Naomi und Cordae, mit dem sie seit 2019 zusammen ist, also ihrer kleinen Familie. Ihre Rückkehr zum Tennis hat Naomi dann für die Australian Open im Januar 2024 geplant. "Ich glaube nicht, dass es immer gelingt, den perfekten Weg durchs Leben zu gehen, aber ich finde immer, dass man seinen Weg machen wird, wenn man mit den besten Absichten voranschreitet", erklärte Naomi Osaka zuversichtlich.

Bild: INSTARimages.com/Cover Images