Normani verkündete, dass sie „in [ihrem] Privatleben“ mit „echtem Sch***“ klarkommen müsse.
Die 26-jährige Sängerin gab zu, dass sie aktuell mit einigen persönlichen Problemen zu kämpfen habe, nachdem ihr während eines feurigen Online-Austauschs ein Fan mangelnde Motivation vorwarf.

Der Online-Kritiker verkündete auf Twitter: „Keine Ahnung, wohin Normanis Motivation […] abhanden gekommen ist, aber ich sehe einfach nicht die gleiche Leidenschaft von ihr wie ich das früher tat. Bevor Sie anfangen, es ist keine Depression, also gehen Sie nicht einmal in diese Richtung!“ Woraufhin ein anderer Twitter-Nutzer meinte: „Das ist das, was passiert, wenn man es sich bequem gemacht hat und keinen HUNGER mehr verspürt.“ Normani, die als Teenagerin als Bandmitglied von Fifth Harmony berühmt wurde, feuerte jedoch schnell zurück und forderte die Kritiker auf, sich zu beruhigen. Die Künstlerin schrieb: „Haltet einfach die Klappe.“ Eine Reihe von Fans unterstützten daraufhin die ‚Motivation‘-Hitmacherin, darunter befand sich auch der Illustrator Hayden Williams. Normani bemerkte später, dass die Probleme innerhalb Karriere durch „den echten Sch***, der in [ihrem] Privatleben vor sich geht“, nur noch verstärkt werden würden.

©Bilder:BANG Media International – Normani – Streamy Awards 2019 – Getty