Parker Posey soll sich der Besetzung von ‚The Parenting‘ angeschlossen haben.
Die 53-jährige Schauspielerin wird neben den Stars Brian Cox, Edie Falco, Lisa Kudrow und Dean Norris in der neuen Komödie mitspielen, in der es um ein junges schwules Paar geht, das an einem Wochenende auf dem Land ein Elterntreffen veranstaltet.

Parker wird die Managerin des Landhauses spielen, während Brian, Edie, Lisa und Dean die Eltern darstellen werden. Berichten von ‚The Hollywood Reporter‘ zufolge werden in dem von Craig Johnson geleiteten Projekt zudem die aufstrebenden Stars Nik Dodani und Brandon Flynn zu sehen sein. Der Streifen wurde von Kent Sublette geschrieben und die Dreharbeiten beginnen im März in Massachusetts. Chris Bender und Jake Weiner von Good Fear Content werden die Komödie produzieren, die für HBO Max bestimmt sein soll. Unterdessen behauptete Parker vor kurzem, dass Veränderungen in der Filmindustrie ihre Karriere gehemmt hätten. Die ‚Café Society‘-Darstellerin ist eher für ihre Arbeit in Independent-Filmen als in Hollywood-Filmen mit großem Budget bekannt und gab zu, dass es in den letzten Jahren für sie immer schwieriger geworden sei, als Schauspielerin zu arbeiten.

©Bilder:Bang Media International