Pete Davidson - shopping in Soho

Pete Davidson – shopping in Soho

Pete Davidson: Er hält sich über Kim bedeckt

Pete Davidson wird Berichten zufolge keine Witze über Kim Kardashian machen, wenn er ‚Saturday Night Live‘ moderiert.
Der ‚King of Staten Island‘-Star verließ die Comedy-Sketch-Show im vergangenen Mai nach acht Jahren, kehrt aber am 6. Mai als Gastmoderator zurück. Der 29-jährige Komiker wird seine Ex-Freundin Kim Kardashian jedoch nicht erwähnen, wenn die Kameras laufen.

Ein Insider verriet der ‚Page Six‘-Kolumne der ‚New York Post‘: „Er ist ein Gentleman.“ Das ehemalige Paar hatte sich im August 2022 nach fast einem Jahr Beziehung getrennt und beide Ex-Partner sind mittlerweile darüber hinweg. Der Insider fügte hinzu: „Deshalb wird sie in seinem Stand-up nicht erwähnt.“

Pete wird wohl außerdem vermeiden wollen, den Ex-Mann der 42-jährigen SKIMS-Gründerin, Kanye West, weiter zu verärgern. Der 45-jährige Rapper hatte bereits zuvor einen sehr einseitigen Streit mit Pete, während dieser mit der Frau seiner vier Kinder zusammen war. Der Nahestehende erklärte: „Er respektiert die Tatsache, dass ihr Team ihr Image so sehr schützt und es von Kanyes Seite so unberechenbar war.“

©Bilder:BANG Media International – Pete Davidson – shopping in Soho, Manhattan, New York City, 30 March 2019 – Avalon

Das könnte dich auch interessieren

  • Die Kardashians: Religion verbindet sie

  • Kanye West: Doku schon nächsten Monat

    Kanye West - out and about in Soho NYC 2016 - Avalon
  • Kanye West-Luft wird jetzt verkauft

    Kanye West - Metropolitan Opera 125th Anniversary Gala - 2009 - Avalon
  • Kanye West bestätigt Albumveröffentlichung

  • Kim Kardashian: Es ist verrückt, auf dem Cover der ‚Sports Illustrated‘ zu sein

    Kim Kardashian - Los Angeles premiere of The Kardashians 2022 - Hulu Press
  • Kanye West: Ich verbessere die USA