Prinz William

Cover Images

Preisverleihung in London: Prinz William ohne Kate bei den BAFTAS

Prinz Williams (41) Terminkalender ist zurzeit voller als der Royal sich wohl wünscht. Viel Arbeit lastet auf den Schultern des Prinzen, der sich eigentlich lieber mit seiner Familie ins Private zurückzieht, wann immer das Protokoll es erlaubt. Am Sonntag (18. Februar) zeigte er sich jedoch ohne seine Frau Kate (42), die sich von einer Bauch-OP erholt, bei der Verleihung der "britischen Oscars": Er besuchte die Verleihung der BAFTAs in London.

Prinz William wird geschont

William ist seit 2010 Präsident der ausrichtenden British Film & Television Academy, und insofern war  die Veranstaltung in der Royal Festival Hall in der britischen Hauptstadt ein Pflichttermin, den der Blaublüter souverän im blauen Samtanzug absolvierte – auch wenn er zugeben musste, dass er viele der Filme, die sich Hoffnung auf Preise machen konnten, noch nicht gesehen habe. Er sei einfach nicht dazu gekommen, so William, der 'Oppenheimer' "liebte", aber 'Barbie' bislang noch nicht geschaut hatte. Eine etwas laue Ausrede, schließlich lief ein Großteil der Werke im Kino, als es Kate noch gut ging und als die Krebserkrankung seines Vaters König Charles III. (75) noch nicht bekannt war. Schauspieler David Tennant (52), der durch die Zeremonie führte, versprach indes im Vorfeld, den Royal mit spitzen Bemerkungen in seiner Moderation zu verschonen.

Cate statt Kate

Die Organisatoren hatten Prinz William übrigens doch noch eine Kate zur Seite gestellt — der Thronfolger saß neben Schauspielerin Cate Blanchett (54), und schien sich während der Zeremonie prächtig zu amüsieren. Ablenkung kann er wahrlich gebrauchen, denn es war kein einfacher Start ins neue Jahr für die königliche Familie. Dass seine Frau Kate nach einer Bauch-OP bis nach Ostern keinerlei Termine wahrnehmen kann löste Spekulationen darüber aus, wie ernst ihre Erkrankung wirklich ist. Zudem ist das Land in Sorge um den krebskranken König. Da Öffentlichkeit jedoch das Kapital der Royals ist, muss Prinz William zurzeit mehr winken und lächeln, als ihm lieb ist.

Bild: Cover Images

Das könnte dich auch interessieren

  • Michael J. Fox: Stehende Ovationen bei den BAFTAs

    Michael J. Fox und seine Frau Tracy Pollan
  • Prinz William: Mit einer neuen Doku will er Obdachlosigkeit bekämpfen

    Prince William
  • Harry und Meghan im Umbruch: Auch die Kids bekommen ein neues Image verpasst

    Prinz Harry und Herzogin Meghan
  • BAFTA-Verleihung in London: Lady Gaga & Co. im Schatten des Krieges

    Lady Gaga
  • Promi-Swifties: Prinz William und andere Stars tanzen zu Taylor Swift

    Prince William