Queen werden einen bisher ungehörten Track mit Gesang veröffentlichen, der vom verstorbenen Frontmann Freddie Mercury aufgenommen wurde.
Die überlebenden Mitglieder der Band entdeckten den Song in ihren Archiven, der noch aus den ‚The Miracle‘-Aufnahmesessions stammt, bei denen sie rund 30 Tracks für das Album von 1989 aufnahmen – von denen viele nie veröffentlicht wurden. Der wiederentdeckte Song soll bald auch für die Fans zu hören sein.

Im Gespräch mit Zoe Ball auf ‚BBC Radio 2‘ erklärte Schlagzeuger Roger Taylor jetzt: „Wir haben ein kleines Juwel von Freddie gefunden, das wir irgendwie vergessen hatten. Und das war es auch. Es ist wunderbar. Eigentlich war es eine echte Entdeckung. Es ist von den ‚The Miracle‘-Sessions und ich denke, es wird im September herauskommen.“ Moderatorin Zoe fragte dann: „Das ist unglaublich. Es erstaunt mich immer wieder, wie man so ein kleines Juwel verlieren kann. Und als ihr es wiederfandet, wer hat es denn eigentlich gefunden?“ Gitarrist Brian May antwortete darauf: „Es hat sich quasi direkt vor unseren Augen versteckt. Wir schauten es uns viele Male an und dachten: ‚Oh nein, das können wir nicht wirklich retten.‘“ Irgendwann machte sich die Band dann aber die Mühe, den Song noch einmal intensiv anzuhören und stellte fest: „Aber tatsächlich gingen wir wieder hinein und unser wunderbares Ingenieurteam sagte: ‚Okay, wir können dies und das tun.‘ Es ist, als würde man Teile zusammennähen.“ Brian fügte dann über den Song hinzu: „Er ist wunderschön. Es ist berührend.“ Roger fuhr fort: „Es ist ein sehr leidenschaftliches Stück.“

©Bilder:BANG Media International – Freddie Mercury and Queen – Created 2010 – Famous – With Brian May and John Deacon