Riley Keough - MTV Movie Awards 2022 - Getty

Riley Keough – MTV Movie Awards 2022 – Getty

Riley Keough: Von Elvis-Biopic begeistert

Riley Keough war „in Tränen aufgelöst“, als sie Austin Butler in der Rolle des Elvis Presley sah.
Die 33-jährige Schauspielerin ist die Enkelin der verstorbenen Musiklegende – die 1977 im Alter von 42 Jahren starb – und gab zu, dass es emotional war, als sie das Biopic mit Butler in der Titelrolle zum ersten Mal 2022 sah. In der Sendung ‚Live With Kelly and Ryan‘ sagte sie: „Ich denke, er war hervorragend und unglaublich. Ich hätte mir nicht vorstellen können, dass jemand in der Lage ist, meinen Großvater so zu verkörpern, wie er es getan hat. Es war wirklich schockierend und emotional. Es hat mich total umgehauen. Ich war eine Woche lang in Tränen aufgelöst, wegen des Films, aber auch wegen seiner Leistung! Ich drücke die Daumen [für einen Oscar]!“

Riley ist demnächst in der Hauptrolle der Musical-Dramaserie ‚Daisy Jones and the Six‘ auf Amazon Prime Video zu sehen – die auf dem Bestseller-Roman von Taylor Jenkins Reid basiert – und gab zu, dass sie sich mit der Rolle niemals „unter Druck setzen“ würde, „das Erbe [ihres] Großvaters fortzusetzen“.

©Bilder:BANG Media International – Riley Keough – MTV Movie Awards 2022 – Getty

Das könnte dich auch interessieren

  • Norman Reedus: Rolle in ‘Ballerina‘

    Norman Reedus - March 2018 - Famous - Isle of Dogs Screening
  • Austin Butler: Ärger am Elvis-Set

    Austin Butler - May 2022 - Famous - Elvis UK Screening
  • Riley Keough ist ein „Workaholic“

    Riley Keough - MTV Movie Awards 2022 - Getty
  • Austin Butler über seine Vorbereitungen für das ‚Elvis‘-Biopic

    Austin Butler - May 2022 - Famous - Elvis UK Screening
  • Austin Butler: Drei Jahre ohne Familie

    Austin Butler - May 2022 - Famous - Elvis UK Screening
  • Austin Butler: Dankbar für Ex-Freundin Vanessa Hudgens

    Austin Butler - Golden Globes 2023 - Getty - Winner - Award