Rita Ora verlegt ihren Lebensmittelpunkt möglicherweise demnächst nach Australien.
Die 31-jährige Popsängerin traf ihren jetzigen Freund Taika Waititi in Down Under, jetzt denkt sie offenbar über einen Umzug nach. Auf die Frage, ob sie sich vorstellen könne, an einem anderen Ort zu leben, antwortete sie ‚Harper’s Bazaar‘: „Wer weiß das schon? Zurück nach Australien zu kommen ist definitiv noch immer eine Option.“ Für die Dreharbeiten zu ‚The Voice‘ hat Rita viel Zeit in Sydney verbracht, nicht nur deshalb fühlt sich die Britin mit Australien verbunden. „Ich habe es genossen, hier ein Leben zu haben, ich habe einige tolle Freunde kennen gelernt“, erzählt sie im Interview weiter, „sag niemals nie. Es ist auf jeden Fall nicht vom Tisch.“

Derzeit wohnen Rita und Taika in Los Angeles, wo sie zusammen ein Haus eingerichtet haben. Ein Bekannter des Paares verriet vor kurzem dazu: „Rita und Taika schweben auf Wolke sieben. Sie sagt, dass er der Richtige für sie ist. Keiner ihrer Freunde wäre überrascht, wenn er ihr demnächst einen Antrag machen würde. Viele Leute finden das vielleicht etwas vorschnell, aber sie haben fast keinen Tag getrennt verbracht, seit sie zusammen sind.“

©Bilder:BANG Media International – Rita Ora and Taika Waititi – MTV EMAs 2021 – DPA