Rose Byrne - The Irishman premiere 2019 - Famous

Rose Byrne – The Irishman premiere 2019 – Famous

Rose Byrne: Traum von ‚Brautalarm‘-Sequel

Rose Byrne enthüllte, dass sie gerne in einer Fortsetzung von ‚Brautalarm‘ mitspielen würde.
Die 43-jährige Schauspielerin spielte die Rolle der Helen Harris III in Paul Feigs beliebter Komödie und sei bereit dazu, ein Sequel des Films zu drehen, wenn auch alle ihre Co-Stars, darunter Kristen Wiig und Melissa McCarthy, ans Set zurückkehren würden.

Rose erzählte in einem Interview gegenüber ‚People‘: „Wenn alle Mädels mit dabei wären, dann würde ich das auf jeden Fall auch machen.“ Der Film war sowohl bei den Kritikern beliebt als auch ein kommerzieller Erfolg und Byrne findet, dass eine mögliche Fortsetzung versuchen sollte, hinsichtlich der Handlung einen neuen Weg einzuschlagen. Die ‚Platonic‘-Darstellerin fügte hinzu: „Es ist schwer, dem zu folgen, weil der erste Film so großartig gewesen ist. Er war so magisch und so beliebt. Vielleicht könnten wir zusammen einen anderen Film drehen. Eine Neuinterpretation von etwas. Aber ich vermisse sie alle. Ich habe vor kurzem Kristen Wiig gesehen. Es war so schön, sie zu sehen. Ich habe sie so lange nicht gesehen, und sie alle haben einen so besonderen Platz in meinem Herzen.“ Rose verriet auch, dass sie oft von weiblichen Fans auf den erfolgreichen Film von 2011 angesprochen werden würde.

©Bilder:Bang Media International

Das könnte dich auch interessieren

  • Tiffany Haddish und Rose Byrne: Komödie wurde umbenannt

  • Rose Byrne: Bridesmaids-Dreharbeiten waren bizarr

    Rose Byrne - The Irishman premiere 2019 - Famous
  • Paul Feig: ‚Ghostbusters‘-Kritiken waren „schwer zu verkraften“

    Paul Feig - November 2019 - Getty Images - Last Christmas London Premiere
  • Melissa McCarthy: Fanatischer Fan

  • Maria Bakalova: Rolle in neuer Spionagekomödie

    Maria Bakalova - July 2021 - Avalon - Cannes Film Festival
  • Rose Byrne: They Are Us

    Rose Byrne - The Irishman premiere 2019 - Famous