Ryan Gosling soll in der Kinoadaption der 80er-Jahre-Serie ‚The Fall Guy‘ mitspielen.
Der ‚Notebook‘-Schauspieler wird voraussichtlich die Hauptrolle eines Hollywood-Stuntmans spielen, der nebenbei auch als Kopfgeldjäger tätig ist.

Der 41-jährige Ryan spielte bereits 2011 im Actionfilm ‚Drive‘ einen Stuntman. Lee Majors spielte die Rolle in der Originalserie, die zwischen 1981 und 1986 über die Bildschirme flimmerte. Da die Dreharbeiten in Australien stattfinden sollen, werden die Bundesregierung und die Behörden des Bundesstaates New South Wales Millionen in den Film investieren. Jeff LaPlante, der Präsident von Universal Pictures, kommentierte in einem Statement: „Nach einer erfolgreichen Partnerschaft bei der Studioproduktion von ‚Ticket to Paradise‘ in Queensland freut sich Universal darüber, für den mit Spannung erwarteten Film ‚The Fall Guy‘ nach Australien und nach New South Wales zurückzukehren.“ Im Jahr 2013 soll schon Dwayne „The Rock“ Johnson in Gesprächen gewesen sein, um die TV-Show auf der großen Leinwand zum Leben zu erwecken.

©Bilder:Bang Media International