Drei Kinder toben bereits bei Ryan Reynolds (45) und Blake Lively (35) durchs Haus, und bald bekommen ihre drei Töchter James (7), Inez (5) und Betty (2) noch ein Geschwisterchen. Ihre Eltern fühlen sich mit Hollywood-Karrieren, diversen Geschäftsinvestitionen und einem Fußballverein offenbar noch nicht ausgelastet.

Blake Lively verdreht Köpfe

Am Donnerstag (15. September) war Blake zu Gast beim Annual Forbes Power Women’s Summit in New York, und hier verriet sie erstmals ihr Geheimnis. Der Babybauch der Schauspielerin ('Nur ein kleiner Gefallen') war deutlich zu sehen, als sie in einem schicken goldenen Pailletten-Minikleid von Valentino auf der Veranstaltung im Lincoln Center erschien. Mit einem weißen Haarband und Plateauschuhen erinnerte der Star an die Sechziger. In einem Interview mit 'Harper's Bazaar' hatte Blake vor zwei Jahren betont, wie sehr sie in ihrer Mutterrolle aufgeht: "Ich glaube, ich liebe es wirklich, wirklich, wirklich, wirklich, denn ich bin einfach von meinen Kindern besessen."

Ryan Reynolds ist ein vielbeschäftigter Mann

Blake Livelys Mann Ryan Reynolds hat sich gerade ein Jahr Auszeit vom Filmen genommen — was für ein gutes Timing! Der Schauspieler ('Deadpool') ist nämlich ohnehin ein schwer beschäftigter Mann, selbst wenn er nicht vor der Kamera steht. So hat er mehrere Investitionen in Tech-Firmen am Laufen, bringt mit Aviation seinen eigenen Gin heraus und hat im letzten Jahr gemeinsam mit seinem guten Kumpel Rob McElhenney (45) den Fußballverein Wrexham AFC in Wales gekauft. Ob er bei Verkünden seiner Auszeit bereits wusste, dass bald vier Kinder durchs Haus toben werden? Weder Blake Lively noch Ryan Reynold haben die Schwangerschaft bislang kommentiert.

Bild: Janet Mayer/Startraksphoto.com