Sam Fender wird bei den BRIT Awards 2022 auftreten.
Der 27-jährige Musiker, der im Jahr 2019 mit dem Rising Star Award ausgezeichnet wurde, gehört zu den Künstlern, die am 8. Februar bei der Zeremonie in der O2-Arena in London auf die Bühne treten werden.

Fender verkündete in einem Statement: „Es ist mehr als ein Traum von mir, in diesem Jahr bei den BRIT Awards aufzutreten. Ich und die Band sind so aufgeregt darüber, auf dieser Bühne zu stehen, es wird mega werden!!“ Der ‚Poundshop Kardashians‘-Star ist außerdem für seine Chartstürmer-LP ‚Seventeen Going Under‘ von 2021 als Künstler des Jahres und für das Rock/Alternative Act und Mastercard-Album des Jahres nominiert. Und der Sänger aus dem englischen North Shields hat seine Fans auf Instagram gebeten, für ihn zu stimmen. In einem vor kurzem erschienenen Clip auf seiner Social-Media-App erklärte Sam scherzend: „Tut mir leid, dass ich euch jetzt zuspamme, aber ihr werdet gerade von Spam Fender zugespammt. Könnt ihr bitte für uns bei den BRITs abstimmen? Und könnt ihr das jetzt zehnmal tun, weil wir haben noch acht Tage Zeit und dann werden die Abstimmungen geschlossen sein.“

©Bilder:BANG Media International – Sam Fender -O2 Academy Brixton 2021 – Avalon