Sarah Ferguson war im „Märchenland“, als sie Prinz Andrew heiratete, und würde „alles noch einmal machen“, wenn sie könnte.
Die Herzogin von York fühlte sich wie das „glücklichste Mädchen der Welt“, als sie 1986 dem „am besten aussehenden Prinzen“ das Ja-Wort gab, und obwohl sie sich 1996 scheiden ließen, werde sie immer „sehr fest“ zu ihrem ehemaligen Ehepartner stehen. Dieser musste Anfang des Jahres seine königlichen Schirmherrschaften und militärischen Titel an die britische Königin zurückgeben, weil er sich darauf vorbereitete, sich einer Zivilklage von Virginia Guiffre zu stellen, die behauptet, Andrew habe sie im Alter von nur 17 Jahren zum Sex gezwungen.

Dem ‚Woman‘-Magazin sagte Fergie jetzt: „Ich war das glücklichste Mädchen der Welt, als ich am 23. Juli 1986 den Gang zum Altar entlang ging und Prinzessin wurde. Die größte Ehre war, dass ich den am besten aussehenden Prinzen geheiratet habe, einen Seemann, der ein Schwert hatte. Ich meine, komm schon – Märchenland! Ich würde in einer Million Jahren nichts ändern. Ich würde es noch einmal machen. Ich werde sehr fest zu Andrew stehen … ein sehr guter und freundlicher Mann und das ist es, was ich glaube.“ Anfang dieses Jahres legte Andrew – der die gegen ihn erhobenen Vorwürfe immer bestritten hatte – das Zivilverfahren in den USA bei.

Außer einer guten Ex-Frau ist Sarah eine liebevolle Großmutter von Prinzessin Eugenies 16 Monate altem Sohn August – den diese mit Ehemann Jack Brooksbank hat – sowie Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzis Tochter Sienna, acht Monate. Sie liebt es zu sehen, wie die Elternschaft ihre Kinder verändert hat. Sie sagte: „Das Magischste an der Großmutterschaft ist für mich zu sehen, wie sich meine Töchter in die phänomenalsten Mütter verwandeln. Ich glaube nicht, dass es die Rolle eines Großelternteils ist, sich in die Erziehung einzumischen, aber sie wissen, dass ich immer hier bin, wenn sie mich brauchen. Wenn Augie mich sieht, tanzen seine kleinen Füße vor Glück, was das besondere Gefühl ist – meine Füße tanzen auch. Sienna ist jünger, aber sie schenkt mir das schönste Lächeln.“

©Bilder:BANG Media International – Sarah Ferguson – LGBT Awards 2021 – Avalon