Mickie Krause

Mickie Krause

Schock für Mickie Krause: Krebsdiagnose mitten in den Dreharbeiten

Mickie Krause (51) wollte durch seine Teilnahme an der Vox-Sendung 'Showtime of my Life – Stars gegen Krebs' Zuschauer informieren und animieren, zu Krebsvorsorge-Untersuchungen zu gehen. Während er als gutes Vorbild vorausging, ereilte ihn selbst eine erschreckende Diagnose.

Mickie Krause war nie beim Urologen

"Anfang Januar haben wir während der Dreharbeiten zu 'Showtime of my Life' Vorsorge-Untersuchungen durchführen lassen. Es war nicht zwingend Voraussetzung, diese Untersuchung filmisch zu begleiten. Ich habe mich dann für die Untersuchung gemeldet, da ich noch nie beim Urologen war", berichtete der Sänger ('Schatzi, schenk mir ein Foto') im Gespräch mit 'Bild'. Bislang hatte er lediglich Gesundheits-Checks beim Hausarzt durchführen lassen. "Es wäre bei mir aber sinnvoll gewesen, zum Urologen zu gehen, wie sich dann herausstellte. Denn leider wurde ein Tumor in meiner Blase entdeckt."

Vorsorge-Checks sind lebenswichtig

Als die Ärzte ihn dann nach Risikofaktoren fragten, stellte sich heraus, dass Mickie seit 26 Jahren nicht mehr raucht und auch in seiner Familie keine Fälle bekannt sind. "Es kann einfach jeden erwischen!" betonte Mickie, der die Show als seinen Lebensretter bezeichnet. Umso wichtiger seien Vorsorge-Untersuchungen. "Ich habe einfach gedacht: Aufgeben kann jetzt keine Option sein", sagte der Star im RTL-Interview. "Du musst jetzt Stärke zeigen."

Mickie wurde wenige Tage nach der Diagnose bereits operiert, jetzt steht eine Immuntherapie an: "Die Therapie simuliert eine Entzündung in der Blase und aktiviert dadurch lokal Abwehrzellen, die den Tumor dann angehen und sorgt dafür, dass der Krebs keine Chance kriegt, wieder neu anzudocken. Aber der Krebs wird mich jetzt ein Leben lang begleiten."

Das Vox-Team und die anderen Mitwirkenden, mit denen er durch eine WhatsApp-Gruppe in Kontakt ist, machen Mickie in seinen schweren Stunden Mut. Und seine Familie ist ebenfalls an seiner Seite – seine Ehefrau, mit der er seit 30 Jahren verheiratet ist, sowie die vier gemeinsamen Kinder. Und eins verspricht Mickie Krause seinen Fans: "Ich werde mir nicht vom Krebs meine gute Laune nehmen lassen!"

Bild: Henning Kaiser/picture-alliance/Cover Images

Das könnte dich auch interessieren

  • Selena Gomez bestätigt Beziehung: "Tatsache!"

    Selena Gomez
  • Adel Tawil über seine Prioritäten: Andere mussten zurückstecken

    Adel Tawil
  • Mick Jagger will sich gebraucht fühlen: Kleine Kinder halten ihn "relevant"

    Mick Jagger und Melanie Hamrick
  • Justin und Hailey Bieber: Am 5. Hochzeitstag verliebter denn je

    Justin und Hailey Bieber
  • Michael Wendler und Laura Müller: So werden Fans auf die neue Plattform gelockt

    Michael Wendler und Laura Müller
  • Stanley Tucci: 'Krebs macht dir Angst, aber dann auch wieder nicht'

    Stanley Tucci