Sharna Burgess schließt es nicht aus, ein weiteres Baby zu bekommen.
Die Profitänzerin und ihr Partner Brian Austin Green durften vor rund einem Monat ihren Sohn Zane auf der Welt begrüßen. Für die 37-Jährige ist es das erste Kind, während der ‚Beverly Hills, 90210‘-Star bereits zum fünften Mal Vater wurde. Zusammen mit seiner Ex-Frau Megan Fox hat er die drei Söhne Noah (9), Bodhi (8) und Journey (5), während der 20-jährige Kassius aus Brians Beziehung mit Vanessa Marcil stammt.

Wie Sharna im Interview mit ‚Us Weekly‘ verrät, sei sich das Paar in Sachen Nachwuchsplänen einig. „Es ist nicht so, dass ich es nicht lieben würde, mehr Kinder zu haben. Aber ich will wertvolle Zeit mit Zane verbringen können“, erzählt die frischgebackene Mutter. „Wir haben jetzt vier junge Kinder und wir scherzen darüber, dass er einen Denali kaufen sollte, damit wir allein in dasselbe Auto passen. Wenn wir ein weiteres Kind bekommen, brauchen wir fast einen Sprinter-Van oder einen Schulbus, wie er sagt – und das ist die Wahrheit!“

Sollte sie ein weiteres Kind bekommen, dann wünscht sich Sharna eine Tochter. „Aber Brian macht Jungs“, witzelt sie. „Ich weiß nicht, ob wir es schaffen könnten, ein Mädchen zu machen!“ Im Moment wolle die ‚Dancing With the Stars‘-Tänzerin vor allem die Zeit mit ihrem Baby genießen. „Ich bin so verliebt in diese Erfahrung, dass ich es vielleicht nochmal tun würde. Aber die Geburt ist erst vier Wochen her“, erklärt sie.

©Bilder:BANG Media International – Sharna Burgess – the iHeart Radio Music Festival 2016 – Photoshot