Der ‚Once Upon A Time In Hollywood‘-Regisseur und seine Frau Danielle Pick werden wieder Eltern.
Die Hollywood-Babynews bestätigte der Sprecher des Paars gegenüber dem Portal ‚E! News‘. Ihr Sohn Leo erblickte im Februar 2020 das Licht der Welt – rund zwei Jahre nachdem sich der Kult-Filmemacher und die Sängerin das Ja-Wort gegeben haben. Darüber, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird, hüllte sich der Pressesprecher jedoch in Schweigen.

Tarantino, der seit zwei Jahren mit seiner kleinen Familie in Tel Aviv lebt, hält sein Privatleben weitestgehend aus dem Rampenlicht heraus.
Allerdings verriet der 58-jähirge Regisseur, dass er uns seine 20 Jahre jüngere Frau ihrem Sohn beinahe einen anderen Namen gegeben. Denn Quentin befürchtete, die Leute würden den Namen Leo als eine Hommage an Leonardo DiCaprio sehen. In Jimmy Kimmels Talkshow verriet er: „Wir hätten ihn [Leo] fast nicht genannt, weil die Leute annehmen würden, dass ich ihn nach Leonardo DiCaprio benannt habe. Dagegen ist nichts einzuwenden, aber ich habe es nicht getan. Er ist nach dem Großvater meiner Frau benannt, aber auch, weil er in unseren Herzen unser kleiner Löwe ist.“

©Bilder:BANG Media International – Quentin Tarantino – Critics Choice Awards 2020 – Getty