Zendaya (25) und Tom Holland (26) haben ihre Liebe lange Zeit weder offiziell bestätigt oder aber geleugnet, aber dass die beiden, die sich beim Spider-Man-Dreh kennenlernten, ein Paar sind steht außer Frage. Ganz besonders, seit sie ihm öffentlich zum Geburtstag gratulierte.

Paar-Selfie und Liebeserklärung

Ein ganz natürlich wirkendes Schwarzweißfoto, das Zendaya und Tom eng umschlungen und glücklich lächelnd zeigt, dazu ein paar liebe Worte – mit dieser öffentlichen Liebeserklärung gratulierte Zendaya ihrem Tom am Mittwoch (1. Juni ) zum Geburtstag. Sie schrieb: "Den glücklichsten Geburtstag für den, der mich am allerglücklichsten macht." Dazu abschließend ein Herz, was mit drei Herz-Emojis von Tom erwidert wurde. Mit dieser Geste bekannte sich Zendaya ganz offiziell zu ihrer Liebe.

Zendaya und Tom Holland liebten sich heimlich

Tom hatte sein öffentliches Bekenntnis bereits im November abgegeben, als die Spekulationen um seine Beziehung mit dem Euphoria-Star einfach zu laut wurden. Er erklärte, das Paar habe seine Liebe so lange wie möglich geheim halten wollen: "Einer der Nachteile unseres Ruhmes ist, dass wir unsere Privatsphäre nicht mehr unter Kontrolle haben, und dass ein Moment, von dem du denkst, er gäbe ihn nur zwischen zwei Menschen, die einander sehr lieben, mit der gesamten Welt geteilt wird", erklärte er damals im 'GQ'-Interview. "Ich habe immer darauf bestanden, mein Privatleben privat zu halten, weil ich ohnehin so viel von meinem Leben mit der Welt teile." Die Glückwünsche von Zendaya sagen mehr als tausend Worte, und ihre Fans freuen sich mit dem Paar.

Bild: Faye's Vision/Cover Images