Terrence Howard und Cuba Gooding Jr haben sich dem Cast des Horrorfilms ‚Skeletons In The Closet‘ angeschlossen.
Die Schauspieler werden in dem neuen Streifen von Regisseur Lance Kawas mitspielen, zu dem die Dreharbeiten in dieser Woche in Las Vegas anfangen sollen.

Der gruselige Film erzählt die Geschichte des Geistes La Llorona, der den Eltern eines Kindes einen kostspieligen Wunsch erfüllt, nämlich die Heilung der Krebserkrankung ihrer Tochter. Bei der Rettung des Kindes verliert die Mutter jedoch ihren geliebten Ehemann und schwört La Llorona ihre Treue, nachdem sie durch das Wesen ein böse Seite entwickelt.

Clifton Powell und Valery M. Ortiz spielen ebenfalls in dem Streifen mit, bei dem Kawas nach einem Drehbuch von Koji Steven Sakai und Joshua A. Cohen die Regie führt. Das Projekt basiert auf einer Originalgeschichte von Al Bravo. Bravo, Asif Akbar, Sakai, Colin Bates und Stan Erdreich sind die Produzenten des Films. Unterdessen schwor Terrence zuvor, dass er niemals ins Marvel Cinematic Universe (MCU) zurückkehren würde, nachdem er im ersten ‚Iron Man‘-Film James Rhodes gespielt hatte, bevor er aufgrund eines inzwischen beigelegten Streits mit Robert Downey Jr durch Don Cheadle ersetzt wurde.

©Bilder:Bang Media International