Tom Felton - Origin premiere 2018 - Avalon

Tom Felton

Tom Felton: Interesse an Rückkehr als Draco Malfoy

Tom Felton verriet, dass er dazu bereit wäre, für einen weiteren ‚Harry Potter‘-Film wieder vor der Kamera zu stehen.
Der 35-jährige Schauspieler spielte die Rolle des Draco Malfoy in den Verfilmungen von J.K. Rowlings Romanen und bestätigte, dass er es „erwägen“ würde, den Part erneut zu spielen.

Tom erzählte gegenüber dem ‚i‘-Magazin: „Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich das nicht in Betracht ziehen würde. Draco Malfoy vermisse ich definitiv nicht, aber ich bin sehr liebevoll mit ihm verbunden.“ Der Darsteller fügte hinzu: „Es schien so, wenn ich jetzt darauf zurückblicke, dass Potter das Einzige in meinem Leben sein würde. Aber danach gab es noch viele, viele weitere Dinge.“ Tom, der die Memoiren ‚Beyond the Wand: The Magic and Mayhem of Growing Up a Wizard‘ verfassste, enthüllte auch, dass es schwierig war, als Schauspieler nach den ‚Harry Potter‘-Filmen erfolgreich zu sein, und dass es nicht einfach war, in Hollywood für Rollen vorzusprechen. „Es war nicht wirklich die Rückkehr zu den Vorsprechen. Es war das Lernen, wieder vorzuspielen. […] Als 20-Jähriger dort reinzugehen, besonders in Los Angeles, da sind die Vorsprechen viel häufiger und halsabschneiderischer. Das ist eine Lektion – nicht unbedingt in Sachen Brutalität, aber im Üben von Akzeptanz“, erklärte Felton.

©Bilder:Bang Media International

Das könnte dich auch interessieren

  • J.K. Rowling: Von Russen mit Ukraine-Call reingelegt

    JK Rowling - Fantastic Beasts premiere - Nov 2016 - Photoshot
  • Harry Potter: Wird es neue Filme geben?

    JK Rowling - Secrets of Dumbledore - UK Premiere - Famous
  • Jason Isaacs: Klares Nein zu Tom Felton

  • Nach Zusammenbruch bei Golfturnier: Tom Felton auf dem Weg der Besserung

    Tom Felton
  • James Arthur: Von wegen Ruhestand!

  • ‚Harry Potter‘-Star Bonnie Wright ist unter der Haube!

    Bonnie Wright and Andrew Lococo - March 2022 - Instagram