Tori Spelling - Sep 23

Tori Spelling – Sep 23

Tori Spelling gab in zwei Tagen 400 Dollar für OnlyFans aus

Tori Spelling gesteht, dass sie OnlyFans süchtig machend findet.
Die ‚Beverly Hills, 90210’-Darstellerin ist in den letzten Wochen ein großer Fan der Erotik-Plattform und deren freizügigen Inhalte geworden ist. „Ich war einfach fasziniert von OnlyFans, und ich werde nicht lügen, ich dachte: „Ich will das mal ausprobieren. Was beinhaltet es?’“, verrät die 49-Jährige ganz offen im Gespräch mit dem Radiosender ‚SiriusXM‘.

Aus Neugierde habe sie das OnlyFans-Profil ihrer Promi-Freundin Denise Richards unter einem falschen Namen abonniert hat. „Es ist fesselnd, denn es heißt: ‚Hey, wir zeigen dir das vielleicht in dieser Dusche‘. Und ich will es einfach sehen. Sie ist meine Freundin“, packt Tori aus. Sie habe mit eigenen Augen sehen wollen, wie weit Denise gehen würde. „Ich sagte ‚Hey, mir gefällt, was ich sehe. Ich würde gerne noch mehr sehen‘“, fügt die Blondine hinzu. Mit erschreckenden Folgen für ihre Geldbörse: Tori war nach nur 48 Stunden eine dreistellige Summe los. „Im Laufe von zwei Tagen habe ich 400 Dollar ausgegeben“, enthüllt die Schauspielerin. Es sei wie eine Sucht gewesen: „Ich konnte nicht aufhören.“

©Bilder:BANG Media International – Tori Spelling – Sep 23, 2022 2022 iHeartRadio Music Festival – Avalon