Herzogin Catherine verspürt offenbar noch einen Kinderwunsch.
Das 40-jährige Mitglied der Royal Family zieht zusammen mit ihrem Ehemann Prinz William die Kinder Prinz George (8), Prinzessin Charlotte (6) und Prinz Louis (3) groß. Bei einem Solo-Ausflug nach Dänemark besuchte sie jetzt ein Projekt zur geistigen Gesundheit von Kleinkindern, wo sie Mütter und ihre Babys traf. Dabei verriet Kate, dass sie immer Lust auf ein weiteres Kind bekommt, wenn sie von Kids umgeben ist. „Ich verspüre dann einen echten Kinderwunsch. William ist immer besorgt, wenn ich Babys treffe, denn ich komme dann nach Hause und sage ‚Lass uns noch ein Kind haben!‘“, erzählt Kate bei ihrem Besuch.

Bereits während eines Ausflugs zum Clitheroe Community Hospital kam das Thema Kinderwunsch zur Sprache. Während die dreifache Mutter damals ein kleines Mädchen auf dem Arm hielt, scherzte ihr Gatte William: „Setzt meiner Frau keine Ideen mehr in den Kopf! Du darfst sie nicht mitnehmen, Kate!“ Für Catherine war ihre Reise nach Dänemark der erste Solo-Trip seit 2017, als sie alleine nach Luxemburg fuhr.

©Bilder:BANG Media International – Duchess Catherine – JUN 21 – DPA – Kate Middleton – Palace of Holyroodhouse visit