Priyanka Chopra geht am liebsten mit ihrem Ehemann Nick Jonas shoppen.
Normalerweise reißen sich die Herren der Schöpfung nicht unbedingt darum, mit ihrer besseren Hälfte auf modische Entdeckungsreise zu gehen. Ganz anders sieht es bei der indischen Schauspielerin und ihrem Partner aus. Denn während die 39-Jährige am liebsten auf Shopping-Trips verzichten würde, kann der Jonas Brothers-Sänger gar nicht genug davon bekommen.

„Ich bin kein großer Shopper. Ich habe nicht die Geduld, in fünf verschiedene Läden zu gehen“, gesteht Priyanka im Interview mit der Zeitung ‚Evening Standard‘. „Mir muss es einfach gemacht werden, was im [Kaufhaus] Harrods passiert, denn sie haben alles unter einem Dach. Mein Ehemann Nick ist der beste und effizienteste Shopper – und er mag es tatsächlich.“

Sowohl privat als auch beruflich könnte es bei der einstigen Miss World-Gewinnerin derzeit nicht besser laufen. Kürzlich feierte sie mit Nick ihren dritten Hochzeitstag, außerdem ist sie ab Donnerstag (23. Dezember) im Blockbuster ‚The Matrix Resurrections‘ zu sehen. Dieses Jahr stand sie zudem an der Seite von ‚Game of Thrones‘-Star Richard Madden für die Amazon-Serie ‚Citadel‘ vor der Kamera, die von den Russo-Brüdern inszeniert wird.

©Bilder:BANG Media International – Priyanka Chopra and Nick Jonas – Happiness Premiere – 2019 – Famous