Sarah Jessica Parker -And Just Like That - SKY

Sarah Jessica Parker -And Just Like That – SKY

Sarah Jessica Parker über die „verpasste“ Chance eines Facelifts

Sarah Jessica Parker sprach darüber, dass sie es „verpasst“ habe, sich einem Facelift zu unterziehen.
Die 58-jährige Schauspielerin habe sich noch nie einer Schönheitsoperation unterzogen, erzählte aber, dass sie für chemische Peelings und andere Behandlungen einen Dermatologen aufsuchte.

In einem Interview in der ‚Howard Stern Show‘-Talkshow sprach die ‚Sex and the City‘-Darstellerin über ihre Meinung gegenüber dem Altern und enthüllte dabei, dass sie, obwohl sie wisse, dass sie eine „gut aussehende Frau“ sei, es „nicht wirklich mag“, sich selbst im Spiegelbild anzuschauen. Der Star verriet: „Ich meine, ich bin vorzeigbar. Ich mag es aber nicht wirklich, mich selbst im Spiegel anzusehen … das habe ich noch nie gemacht. Weißt du, ich habe ein Facelift verpasst. So etwas wie ein altmodisches gutes, das man macht, wenn man 44 ist. Ich denke über alles nach! Ich frage die Leute ständig: ‚Ist es zu spät?'“ Aber die ‚And Just Like That‘-Prominente verstehe auch, warum sich einige Menschen unters Messer legen, weil Altersdiskriminierung in Hollywood immer noch weit verbreitet sei. „Ich glaube nicht, dass das falsch ist. Ich denke, dass die Leute alles tun sollten, was ihnen ein besseres Gefühl gibt, wenn sie aus der Tür gehen. Ich verstehe, warum Menschen diese Entscheidung treffen, weil insbesondere Frauen und in erster Linie Frauen so viel Wert auf ihr Aussehen legen“, erklärte Parker.

©Bilder:BANG Media International – Sarah Jessica Parker -And Just Like That – SKY

Das könnte dich auch interessieren

  • Sarah Jessica Parker: Sie schrieb Briefe an Doris Day

  • ‚Sex and the City‘ Fortsetzung mit neuer Besetzung?

  • Sarah Jessica Parker: Das Älterwerden macht ihr nichts aus

    Sarah Jessica Parker - Some Like Hot premiere
  • Sarah Jessica Parker lernte von Dolly Parton

  • Sara Ramirez: Genderqueere Rolle

  • Sarah Jessica Parker wäre gerne kurviger

    Sarah Jessica Parker