Stella McCartney - 2018 - Evening Standard Theatre Awards - Photoshot

Stella McCartney – 2018 – Evening Standard Theatre Awards – Photoshot

Stella McCartney: „Überwältigt“ von Finalisten eines nachhaltigen Design-Wettbewerbs

Stella McCartney sprach darüber, dass sie von den Finalisten eines nachhaltigen Design-Wettbewerbs „wirklich überwältigt“ gewesen sei.
Die 51-jährige Modedesignerin ehrte Peter Nasielski, einen MA-Student für Keramik, Möbel und Schmuck von der Central Saint Martins-Hochschule für Kunst und Design, als den Gesamtsieger des Lenovo x Stella McCartney Sustainable Design Competition-Wettbewerbs bei einer Veranstaltung in ihrem Geschäft in der Old Bond Street in London Anfang dieser Woche.

Dabei betonte McCartney jedoch auch, dass sie von jedem der vier Studenten, die es ins Finale geschafft hatten, sehr beeindruckt gewesen sei. Im Rahmen des Wettbewerbs der Technologiemarke untersuchten 38 MA-Designstudenten der Universität die Beziehung zwischen der Mode und der Technologie, um nachhaltige Lösungen mithilfe von Lenovos innovativer Technologie zu schaffen. Dabei designte Peter ein innovatives Brillenmodel aus regenerativen Algen und Seetang. Stella erzählte: „Ich war wirklich überwältigt von jeder der Präsentationen der Finalisten und es war sehr schwer, einen Gewinner auszuwählen; Ich war so inspiriert von dem Grad an Kreativität und Innovation. Ich habe Peter zu meinem Gewinner gewählt, nicht nur deshalb, weil sein regeneratives Seetang- und Algenzuchtprojekt an etwas anknüpft, das wir bereits untersuchen, sondern es scheint auch als eine Materialinnovation, sowohl für mein Team als auch für Lenovo am praktikabelsten zu sein. Algen sind eine erneuerbare Ressource und sind nicht darauf angewiesen, dass wir noch mehr Abfall produzieren. Das bekämpft direkt die Klimakrise.“

©Bilder:BANG Media International – Stella McCartney – 2018 – Evening Standard Theatre Awards – Photoshot