Pamela Anderson - New York City - April 24th 2022 - Getty

Pamela Anderson – New York City – April 24th 2022 – Getty

Stylist über Pamela Andersons ikonische ‚Baywatch‘-Frisur

Pamela Andersons Friseur verriet, dass er die „Wirkung“ des Haar-Looks zunächst gar nicht verstanden habe, den er der Schauspielerin für ihre ‚Baywatch‘-Rolle stylte.
Kim Vo, zu dessen prominenten Kunden Alicia Silverstone, Goldie Hawn und auch deren Tochter Kate Hudson gehören, war für die ikonische Beach-Frisur der blonden Sexbombe CJ Parker in der beliebten Rettungsschwimmer-Show verantwortlich, die im Jahr 1989 ausgestrahlt wurde.

Der Promi-Kolorist erklärte in einem Interview mit der ‚Sun‘-Zeitung: „Die blonden Haare in Kombination mit dem roten Badeanzug, das ist meine Arbeit gewesen. Ich bin ungefähr 20, 21 Jahre alt gewesen und tat das und verstand einfach noch nicht, welche Auswirkungen Haare haben können. Ich war noch sehr jung und sie war unglaublich und stand am Anfang ihrer Karriere.“ Der ‚Blowing LA‘-Prominente fügte hinzu, dass er Pamelas Friseur am Set dazu bringen musste, ihm alles rund um das Haar-Styling des Stars zu „beschreiben“, wenn er nicht vor Ort sein konnte. „Das war noch weit vor FaceTime und vor dem Skypen und all dem. Also telefonierten wir und sie fragte: ‚Mache ich das richtig?‘ und ich meinte: ‚Ich kann es nicht sehen, Liebes. Beschreibe mir, was du machst“, enthüllte Vo.

©Bilder:BANG Media International – Pamela Anderson – New York City – April 24th 2022 – Getty