Venus Williams soll eine neue Brillenkollektion herausbringen.
Die EleVen-Activewear-Marke der Tennislegende, arbeitet mit Look Optic an der „Muse“-Brille im Aviator-Stil zusammen, die unter anderem als Lese- und Sonnenbrille erhältlich sein wird.

Die 42-jährige Venus erklärte gegenüber ‚WWD‘: „Beim Designprozess ging es echt darum, einen zu stärken und sich selbstbewusst fühlen zu können. Das ist bei jedem Stück so, mit dem Sie bei EleVen in Berührung kommen und es tragen. Wir wollen zudem die besten Produkte für unsere Verbraucher abliefern, also haben wir beide Marken miteinander verbunden – wir mischen die Ästhetik von Look Optics mit dem modischen Look von EleVen. Durch diese Partnerschaft sind wir dazu in der Lage, mehr als nur Leistung abzuliefern. Wir sind zudem dazu in der Lage, diesen Lebensstil fortzusetzen.“ Die Brillengläser sollen zu 100 Prozent aus recycelten Materialien hergestellt werden, wobei die neue Zusammenarbeit an die frühere Zusammenarbeit von EleVen mit den Marken Carbon 38, Saks und K-Swiss anknüpft. Williams fügte hinzu: „Die Zusammenarbeit macht mir so viel Spaß. Das gibt uns die Möglichkeit, unser Produktangebot erweitern zu können, aber auch unsere Kunden dort abzuholen, wo sie sich befinden. Wir können ihnen diese Möglichkeiten geben, auf so viele verschiedene Arten selbstbewusst zu sein, also ist es aufregend, das zu tun und auch mit großartigen Marken zu kollaborieren.“

©Bilder:BANG Media International – Venus Williams – Oct 2020 – Paris Fashion Week – Getty