Star Wars: Laura Dern und Oscar Isaac im Video-Interview

Wusstest Du schon...

Dschungelcamp 2018 PETA Chef

Dschungelcamp 2018 mit Tieren: PETA-Chef schlägt bei RTL Alarm

Oscar Isaac spielt erneut die Rolle des Poe Dameron und Laura Dern stößt zum Cast von „Star Wars: Die letzten Jedi“ hinzu. 

Nicht mehr lange und „Star Wars: Die letzten Jedi“ kommt endlich in die Kinos! Während die Fans die Tage und Stunden bis zur Premiere zählen, werfen wir einen Blick auf zwei Darsteller des neuesten Films: einen alt bekannten und einen neuen Charakter. Oscar Isaac spielte 2015 bereits als Poe Dameron in „Das Erwachen der Macht“ mit und schlüpft nun für „Die letzten Jedi“ erneut in diese Rolle. Laura Dern tritt zum ersten Mal als Vize-Admiralin Amilyn Holdo auf.

„Das Erwachen der Macht“ brach die Rekorde an den Kino-Kassen und wurde zu einem der erfolgreichsten Film aller Zeiten. Wird „Die letzten Jedi“ das übertreffen können? Wenn man bedenkt, dass es Carrie Fishers letzter Auftritt vor ihrem Tod ist, kann das durchaus sein.

„Carrie war einfach fantastisch darin, immer sie selbst zu sein, ohne Angst oder Scham, und so erfrischend offen und direkt.“ – Oscar Isaac über Carrie Fisher.

Star Wars: Die letzten Jedi

„Die letzten Jedi“ schließt direkt an „Das Erwachen der Macht“ an. Rey (Daisy Ridley) wird von Luke Skywalker (Mark Hamill) zum ersten Mal in die Jedi-Welt eingeführt. Finn (John Boyega), Poe (Oscar Isaac) und Leia (Carrie Fisher) schließen sich ihnen an, um eines der größten Geheimnisse der Macht aufzudecken. Adam Driver kehrt als Bösewicht Kylo Ren zurück und Benicio Del Toro tritt dem Cast als DJ bei.

Laura Dern hat ein unglaubliches Jahr in Film und Fernsehen hinter sich. Sie spielte in der HBO-Hit-Serie „Big Little Lies“ mit und holte sich einen Emmy für die beste Nebendarstellerin sowie eine Golden Globe Nominierung. Sie war außerdem Anfang des Jahres an der Seite von Woody Harrelson in der Indie-Komödie „Wilson“ zu sehen und spielt in „Downsizing“, „JT Leroy“, „Trial By Fire“, „The Tale“ und „Hard Powder“ mit.

Oscar Issac ist zu einem der beliebtesten Charaktere von im neuen Disney-Franchise der „Star Wars“-reihe geworden. 2019 wird er wieder als Poe in „Star Wars: Episode IX“ zu sehen sein. Außerdem wird er in „Operation Finale“, „At Eternity’s Gate“, „Annihilation“ und „Life Itself“ mitwirken.

FilmInside-Reporterin Rachel Kasuch traf Laura Dern und Oscar Isaac zum Interview und sprach mit ihnen über die Dreharbeiten zu „Die letzten Jedi“, die Zusammenarbeit mit Carrie Fisher in ihren letzten Tagen und darüber, wie sie sich nach einem langen Tag entspannen. „Ich rieche an den Haaren meines Babys, das ist ein wundervoller Geruch, der mich entspannt“, gibt Oscar Isaac zu, was Kollegin Laura Dern vollends entzückt. Um mehr darüber zu erfahren, was Dern und Isaac zu sagen haben, schaut euch das Video-Interview unten an. Seht hier das Video-Interview mit Laura Dern und Oscar Isaac.

Teile diesen Artikel
 

Das wird Dich auch interessieren

Justin Theroux

Justin Theroux über seinen Hund – im Video-Interview

The Darkest Minds Amandla Stenberg

The Darkest Minds: Amandla Stenberg im Exklusiv-Video über Superkräfte

Exklusiv Interview

Katherine Langford und Nick Robinson im Exklusiv-Interview

Was sagst Du dazu?