A$AP Rocky

A$AP Rocky

A$AP Rocky will mit ‚Riot (Rowdy Pipe’n)‘ für „etwas Aufregung sorgen“

A$AP Rocky verriet, dass er mit seinem neuen „modernen Punk“-Track ‚Riot (Rowdy Pipe’n)‘ für „etwas Aufregung sorgen“ möchte.
Der Hip-Hop-Künstler tat sich mit Beats Studio Pro, der nächsten Generation der Over-Ear-Kopfhörer von Beats, zusammen, um seine neue Single zu veröffentlichen, die er mit Pharrell Williams produzierte.

Und jetzt erzählte der Star, dass die Absicht hinter seinem neuen Song von seinem mit Spannung erwarteten Album darin bestehe, die Leute „wieder bei Shows zum Toben zu bringen“. In einem Interview gegenüber ‚Bazaar.com‘ enthüllte der Rapper: „Die Botschaft des Songs ist einfach moderner Punk. Punk ist eine Einstellung, das ist nicht nur ein Genre, und wir wollten damit für Aufregung sorgen. Wir wollen die Leute wieder dazu ermutigen, auf Konzerten zu toben. Der Zweck der Musik besteht darin, dass sie eine weitere Erweiterung von Emotionen ist. Wenn du es dir anhörst, sollte es dich traurig machen. Es soll dich glücklich machen. Es sollte nostalgisch sein und einen zum Nachdenken anregen. Dieses Ding hier hat diesen rebellischen Geist und das ist es, was ich bewusst machen wollte – einfach einen Song aufnehmen, der all diese Dinge verkörpert.“ In dem Promo-Clip ‚Iconic Sound‘ ist Rocky, der mit Rihanna ihren 14 Monate alten Sohn RZA großzieht und bald wieder Vater wird, dabei zu sehen, wie er seinem Alltag nachgeht.

©Bilder:BANG Media International – A$AP Rocky

Das könnte dich auch interessieren

  • Charlie Puth hörte Rihanna bei den Proben zu ihrer neuen Musik zu

    Rihanna - Black Panther Wakanda Forever premiere Hollywood 2022 - Getty
  • Ariana Grande und Nicki Minaj?

  • Rihanna: Gerüchte-Starter entschuldigt sich

    Rihanna baby bump at Fenty Beauty launch at ULTA Beauty - Getty - March 2022
  • Rihanna: Rolle in ‚Die Schlümpfe‘

    Rihanna performs onstage during the 95th Annual Academy Awards - Getty
  • Rihanna: Biografie in den Startlöchern

  • Rihanna: Kinderfotos während Baby-Warten

    Rihanna With Her Son - Instagram - July 4th 2023