Billie Eilish - Academy Awards 2024 - Avalon

Billie Eilish – Academy Awards 2024 – Avalon

Billie Eilish: Sie kann sich verliebt nicht ausstehen

Billie Eilish „hasst“ die Person, die sie wird, wenn sie verliebt ist.

Die 22-jährige Sängerin, die sich letztes Jahr von ihrem Musikerkollegen Jesse Rutherford trennte, hat sich in einem offenen neuen Interview mit Sängerin Lana Del Rey über ihr Privatleben geäußert. Darin gestand sie auch, dass sie sich unwohl dabei fühle, „verletzlich“ zu sein, wenn sie sich in jemanden verliebt hat, weil sie „ein Machtproblem und ein Kontrollproblem“ hat.



Lana fragte Billie für das Magazin ‚Interview‘: „Wenn eine deiner romantischen Beziehungen endet, glaubst du, dass du sie mit tausend Fragen zurücklässt? Oder lassen sie Dich mit tausend Fragen zurück? Oder ist es 50:50 aufgeteilt? Ist es gefährlicher, sich in dich zu verlieben? Oder ist es gefährlicher für dich, dich zu verlieben?“ Billie antwortete dann: „Große Frage, Lana. Ich weiß es nicht einmal. Ich denke, 50:50 ist wahrscheinlich korrekt. Ich hasse es buchstäblich so sehr, wer ich bin, wenn ich verliebt bin. Ich habe Probleme damit, auf romantische Weise verletzlich zu sein. Ich mag es wirklich nicht, nicht die Kontrolle zu haben, aber es gibt Möglichkeiten, wie ich es mag, außer Kontrolle zu sein. Ich habe ein Machtproblem und ein Kontrollproblem, und ich mag es auch nicht, auf romantische Weise verletzlich zu sein. Ich fühle mich unwohl und ich weiß nicht, wie oft ich wirklich verliebt war. Ich denke, es gibt verschiedene Versionen von Liebe, und ich denke, dass man verliebt sein kann und es vielleicht nicht tief ist.“



Billie erklärte weiter, dass sie ihre Gefühle nicht gerne ausdrücke – auch nicht in ihren Songs – weil sie nicht möchte, dass die Leute denken, dass sie sich beschwert. Sie fügte hinzu: „Es ist interessant, eine Person zu sein, die sich nicht äußerlich sensibel beschwert. In vielen Momenten auf diesem Album geht es um Situationen, in denen ich dachte: ‚Ich würde lieber innerlich gefoltert werden, aber jemand denkt, dass ich cool bin, als dass jemand denkt, dass ich hysterisch bin und tatsächlich meine Gefühle ausdrücke.‘“ Viele Songs des Albums würden diese Erkenntnis widerspiegeln. „Ich leide lieber im Stillen, als dir zu sagen, dass mich etwas stört und du denkst, ich sei sensibel.“



Billie enthüllte kürzlich auch, dass sie von jemandem, mit dem sie zusammen war, „geghostet“ wurde, da er ohne Erklärung jeglichen Kontakt zu ihr abbrach. Im BBC-Podcast ‚Miss Me?‘ erzählte sie den Moderatoren Lily Allen und Miquita Oliver: „Es war buchstäblich unglaublich. Bis heute hat er mir nie wieder geschrieben. Ich dachte mir: ‚Bist du gestorben? Bist du buchstäblich gestorben?‘“ Sie fuhr fort: „Es war jemand, den ich auch seit Jahren kannte und mit dem ich einen Plan hatte. An dem Tag, am Telefon, einen Plan gemacht, das ist meine Adresse, sei um 15 Uhr da – nie wieder von ihm gehört. Jemals. Ich konnte es nicht glauben.“ Es stellte sich heraus, dass er sie angelogen hatte. Als sie herausfand, dass er mit jemand anderem zusammen war, fügte sie hinzu: „Und ich dachte ‚Oh‘. Aber ich wusste nicht, dass die Leute das immer noch tun. Ich dachte wirklich nicht, dass die Leute das tun.“

Foto: © BANG Media International – Billie Eilish – Academy Awards 2024 – Avalon

Das könnte dich auch interessieren

  • Billie Eilish: Riesenkrach mit ihrem Bruder – es ging um Füße

    Finneas O'Connell und Billie Eilish
  • Billie Eilish: Bloß nicht ins Filmgeschäft!

    Finneas and Billie Eilish - No Time To Die premiere 2021 Must credit Julie Edwards/Avalon
  • Miley Cyrus träumt von Kollaboration mit Billie Eilish

    Miley Cyrus - Versace FW23 Show - Getty
  • Billie Eilish war schwer depressiv

    Billie Eilish attends The 2022 Met Gala - Getty
  • Billie Eilishs traumhaftes Met Gala-Ballkleid

    Billie Eilish - Met Gala 2021 - Getty
  • Billie Eilish fordert „dringende Maßnahmen“ zur Rettung des Planeten inmitten der Klimakrise

    Billie Eilish - No Time To Die premiere 2021 - Famous