Blac Chyna hat Kylie Jenner Drohnachrichten geschrieben.
Das US-Model und die Kardashian-Familie streiten sich derzeit vor Gericht. Der Grund dafür ist, dass Kim und ihre Familie die Karriere von Chyna sabotiert haben sollen. Unter anderem warf Familienoberhaupt Kris der zweifachen Mutter vor, ihrer Tochter Kylie gedroht zu haben. Vor Gericht soll Kylie selbst jetzt ausgesagt haben: „Ich erinnere mich, dass ich eines Nachts aufgewacht bin und mehrere Drohnachrichten von Chyna entdeckt hatte. Sie hat mir Teufel-Emojis geschickt und geschrieben, dass sie die Tage zählt, bis sie mich schlagen kann.“ Sie selbst habe das alles aber nur als „leere Drohungen“ abgestempelt.

Chyna, zieht mit ihrem Ex-Verlobten Rob Kardashian ein gemeinsames Kind groß. Ihm selbst soll es mittlerweile mental wieder besser gehen. Ein Insider enthüllte gegenüber ‚Entertainment Tonight‘ einmal: „Rob geht es richtig gut, seit Jahren ging es ihm nicht mehr so gut. Er hat seine Workouts und eine gute Ernährung ernst genommen und hat signifikante Ergebnisse erreicht. Rob ist glücklicher und ist öfters bei seiner Familie gewesen, nachdem er ein jahrelanger Stubenhocker war. Rob und seine Familie freuen sich über den neuen Weg, auf dem sich Rob befindet.“

©Bilder:BANG Media International – Blac Chyna Oscar red carpet 2020 Photoshot