Bombay Bicycle Club - PR image - credit Tom Oxley - October 2022

Bombay Bicycle Club – PR image – credit Tom Oxley – October 2022

Bombay Bicycle Club: Zusammenarbeit mit Chaka Khan

Bombay Bicycle Club haben sich für ihre neue Single mit Chaka Khan zusammengetan.
Die neueste Single der Indie-Band, die ‚Tekken 2‘ heißt, enthält ein Feature der Queen of Funk Chaka, wobei die Musikerin jetzt verriet, dass sie die Erfahrung der Kollaboration mit der Musikgruppe genossen habe.

Der 70-jährige Star erklärte in einem Statement: „Nachdem Jack [Steadman] mich eingeladen und mir dann den Song schickte, liebte ich ihn, der ätherische Teil zog mich in seinen Bann. Die Band hat eine solch innovative und leidenschaftliche Energie, das sind wirklich großartige Musiker. Absolute Vibes.“ Und auch die Zusammenarbeit mit Chaka habe Jack als eine surreale Erfahrung empfunden. „Das war eine ziemlich verrückte Reise, vom Sitzen auf meinem Sofa, wo ich mit einem Keyboard und einem Drumcomputer herumgespielt habe, bis hin zum Sitzen gegenüber von Chaka Khan in einem schicken Aufnahmestudio in Los Angeles, das ihr Gesangsanweisungen gab. Chaka war ein absoluter Superstar und die ganze Erfahrung war so positiv.“ Die Single ist auf dem neuen Album ‚My Big Day‘ von Bombay Bicycle Club enthalten, das am 20. Oktober erscheinen wird.
Auf der kommenden Platte sind zudem Stars wie Damon Albarn, Jay Som, Nilufer Yanya und Holly Humberstone, zu hören.

©Bilder:BANG Media International – Bombay Bicycle Club – PR image – credit Tom Oxley – October 2022

Das könnte dich auch interessieren

  • Damon Albarn stinksauer auf Coachella-Besucher

    Damon Albarn - Roskilde Festival 2023 - Avalon
  • Prince: Veröffentlichung seiner bisher ungehörten Musik

    Prince - singer - slave - Brits 1995 - Photoshot - June 19
  • Ed Sheeran äußert seine Bedenken zur KI

    Ed Sheeran - Academy of Country Music Awards 2023 - Avalon
  • Blur: Wird es ein Comeback geben?

  • Damon Albarn: Getröstet von Kate Bush

    Damon Albarn - Union Chapel December 2021 - Avalon
  • Liam Gallagher steht heimlich auf Blur