Daisy Ridley hat ihre sechsjährige Social-Media-Auszeit beendet.
Die ‚Star Wars‘-Darstellerin verabschiedete sich 2016 von Instagram und Co., nachdem sie sich dort mit Hatern herumschlagen musste. Seitdem blieb Daisy den sozialen Medien radikal fern und löschte ihren Account – nun meldet sie sich zurück bei ihren Followern.

Auf ihrem Account postete die Schauspielerin ein Foto, das sie zuhause beim Teetrinken zeigt. Daisy trägt einen Bademantel und scheint es sich richtig gemütlich auf einem Sessel gemacht zu haben. „Ich komme erfrischt und erholt aus meinem Social-Media-Winterschlaf zurück und bin bereit für was ich mein ‚Jahr des Ja-Sagens‘ nenne“, schrieb die 29-Jährige. Unter anderem Musical-Star Leslie Odom Jr. begrüßte Daisy zurück auf der Internet-Plattform. „Willkommen zurück. Nimm dir Pausen, wenn du sie brauchst!“, kommentierte er den Post.

Dabei hatte die Britin letztes Jahr noch ausgeschlossen, wieder auf Instagram aktiv zu werden. „Ich will nicht zurückkehren, aber manchmal denke ich darüber nach“, sagte sie im Gespräch mit dem spanischen Magazin ‚Smoda‘. „Aber die Wahrheit lautet: Nein, ich werde nicht zurückkehren.“ Als Begründung fügte Daisy hinzu: „Die Statistiken, die eine Verbindung zwischen [Social Media] und Angstzuständen aufzeigen, sind erschreckend. Ich habe Freunde, die komplett abhängig von ihren Handys sind und mit diesem Problem zu kämpfen hatten.“

©Bilder:BANG Media International – Daisy Ridley – Star Wars Fan Event In Tokyo 2019 – Getty