Ed Sheeran soll als erster Künstler insgesamt 100 Millionen Follower auf Spotify erreicht haben.
Der 31-jährige Superstar hat einen weiteren Meilenstein in seiner Popkarriere erzielt und ist zum meistgefolgten Musiker auf der Streaming-Plattform geworden.

Um den großen Erfolg zu feiern, veröffentlichte der Star ein Video von sich selbst, in dem er ein T-Shirt des Streaming-Giganten trägt, auf dem steht: „FRAGT MICH NACH MEINEN 100 MILLIONEN SPOTIFY-FOLLOWERN.“ Maisie Peters, ein Support-Act des ‚Bad Habits‘-Hitmachers und Mitglied von Sheerans Plattenlabel Gingerbread Man Records, gratulierte ihrem Labelchef und schrieb: „Gut gemacht, Ed Sheeran.“ Ariana Grande ist mit 81,64 Millionen die zweithäufigste Künstlerin auf der Spotify-Plattform, gefolgt von Billie Eilish mit 66,18 Millionen, Drake mit 65,40 Millionen und Justin Bieber mit 63,49 Millionen Followern. Grammy-Gewinner Ed schaffte es im März 2020 auf 50 Millionen und ist mit 81,20 Millionen monatlichen Zuhörern der auf Spotify am meisten gestreamte Künstler. Im vergangenen Monat wurde Sheeran zum meistgespielten Künstler des Jahres 2021 in Großbritannien gekürt, wobei sein Hit ‚Bad Habits‘ die am meisten gespielte Single war.

©Bilder:BANG Media International – Ed Sheeran – Getty – Concert for Ukraine – Birmingham – March 2022