Halle Berry möchte in einem Film an der Seite von Zendaya spielen.
Die 55-jährige Schauspielerin verriet, dass sie einen „Plan“ hat, mit der ‘Spider-Man: No Way Home’-Darstellerin zu arbeiten, aber noch nicht bereit ist, ihn öffentlich zu machen.

„Wisst ihr, mit wem ich wirklich gerne zusammenarbeiten würde? Zendaya. Ich habe eine Idee. Ich habe einen Plan. Ich habe den Plan… Ich stelle ihn [noch] nicht öffentlich vor.“ Die Oscar-Preisträgerin erklärte jedoch, dass sie „liebend gerne“ die Mutter von Zendaya in einem Projekt spielen würde, lobte die 25-Jährige und bezeichnete sie als „die Zukunft“. Im ‚The Variety Awards Circuit Podcast‘ fügte sie hinzu: „Ich würde gerne ihre Mutter spielen. Ich habe eine Idee. Ich glaube wirklich, dass sie die nächste ist… Sie ist die Zukunft und ich möchte wirklich mit ihr arbeiten.“

Berry – die 2004 die Titelrolle in ‘Catwoman’ spielte – schickte auch ihre guten Wünsche an Zoë Kravitz, die im kommenden ‘The Batman’-Streifen die Rolle der DC-Superheldin übernehmen wird. „Ich persönlich denke, sie wird eine wunderbare Catwoman sein.“

©Bilder:Bang Media International