Henry Golding soll sich der Besetzung von ‚Downtown Owl‘ angeschlossen haben.
Der 35-jährige Schauspieler ist an Bord des Dramas, das von Lily Rabe und Hamish Linklater inszeniert wird, und wird in dem Streifen an der Seite der bereits angekündigten Stars Ed Harris, Vanessa Hudgens, Finn Wittrock, Jack Dylan Grazer, August Blanco Rosenstein und Rabe mitspielen.

Der Film markiert das Regiedebüt von Lily und ihrem Partner Hamish und basiert auf dem gleichnamigen Bestseller der ‚New York Times‘ von Chuck Klosterman. Die Handlung ist in der fiktiven Stadt Owl in North Dakota im Jahr 1983 angesiedelt und sieht die Ankunft eines neuen Highschool-Englischlehrers, der das Leben der Einheimischen auf den Kopf stellt, gerade als ein Schneesturm über die Gegend hereinbricht. Linklater schrieb das Drehbuch für das Projekt, Rabe und Bettina Barrow produzieren den Film für Kill Claudio Productions. Die Produktion ist in Minnesota im Gange, wobei Eric Charles und Elizabeth Grave für Stage 6 Films verantwortlich sind. Henry wurde zudem als potenzieller Ersatz für Daniel Craig als James Bond gehandelt, glaubt aber nicht, dass Vielfalt die Entscheidung der Wahl des neuen 007-Agenten beeinflussen sollte.

©Bilder:Bang Media International