Harrison Ford - Cannes Film Fest - Indiana Jones 2023 - Getty

Harrison Ford – Cannes Film Fest – Indiana Jones 2023 – Getty

Indiana Jones: Es soll mehr Geschichten geben

Kathleen Kennedy glaubt, dass das ‚Indiana Jones‘-Franchise auch ohne Harrison Ford weitergehen könnte.
Der 80-jährige Schauspieler wird in ‚Indiana Jones und das Rad des Schicksals‘ zum letzten Mal den heldenhaften Archäologen spielen, aber die Lucasfilm-Präsidentin schloss zukünftige Abenteuer ohne den Star nicht aus.

Im Dagobah Dispatch-Podcast sagte Kathleen: „Es ist Harrisons letzter Auftritt. So sehen wir das Indy-Franchise. Ich meine, ehrlich gesagt, wenn wir jetzt irgendetwas tun würden, dann vielleicht im ernsthaften Fernsehen, aber wir tun nichts, um Indiana Jones zu ersetzen. Das war‘s.“ Ford hat mehrfach erklärt, dass der Film seine letzte Verbeugung ist, da Indy und Kennedy den Fans versichert haben, dass die Figur nicht neu besetzt werden wird. Sie erklärte: „Es gibt fünf Filme, die Harrison Ford gedreht hat. Und Harrison war so spezifisch und so einzigartig, wenn es darum ging, diese Rolle zu erschaffen. Und da stimmt Steven Spielberg mir zu, wir würden das einfach nicht tun.“

Harrison spielte Indy seit dem Start des Franchise im Jahr 1981 und genoss die Gelegenheit, einen letzten Auftritt als Held im neuen Streifen zu haben. Er sagte gegenüber ‚The Hollywood Reporter‘: „Ich wollte schon immer ein letztes Kapitel in der Geschichte. Wir haben schon vor einigen Jahren angefangen, darüber nachzudenken. Mein Ehrgeiz – unser aller Ehrgeiz – war es, eine Geschichte zu erfinden, die sich mit der Realität seiner Zeit befasst, weil er so ein körperlicher Charakter war. Ich wollte, dass er durch die Handlung und die Charaktere verkleinert und wiederbelebt wird. Und als wir die Geschichte hatten, die sich für alle richtig anfühlte, machten wir weiter.“

©Bilder:Bang Media International

Das könnte dich auch interessieren

  • Wyatt Russell über ‚Thunderbolts‘

    Wyatt Russell - April 2022 - Avalon - Under The Banner of Heaven Premiere
  • Kate Winslet und Diane Keaton: Erster gemeinsamer Film

  • Mads Mikkelsen: Begeistert vom ‚Indiana Jones 5‘-Skript

  • Harrison Ford: ‚Ich kann mein Glück nicht fassen‘

  • Tom Cruise: Ab ins Kino!

    Tom Cruise - JUN 23 - FAMOUS - Mission Impossible Dead Reckoning Part One London Premiere
  • Kate Beckinsale: 20 Jahre Altersunterschied – na und?