Jon Bon Jovi - CNN Heroes 2019 - Getty

Jon Bon Jovi – CNN Heroes 2019 – Getty

Jake Bongiovi und Millie Bobby Brown: Jon Bon Jovi gibt seinen Segen für die Hochzeit

Jon Bon Jovi befürwortet die Verlobung seines Sohnes Jake Bongiovi mit Millie Bobby Brown und erklärt, dass die beiden „großartig zusammen sein werden“.

Das Model Jake (21) hat letztes Jahr angekündigt, die ‘Stranger Things‘-Darstellerin Millie (20) heiraten zu wollen.



Jetzt hat sich sein Rocker-Papa zu der Beziehung geäußert und seine Zustimmung gegeben – er verglich die Liebe des jungen Paares mit seiner eigenen Romanze mit Ehefrau Dorothea, die seine Highschool-Liebe war, bevor sie 1989 den Bund der Ehe eingingen. Bon Jovi sagte der Zeitung ‘The Times’: „Ich habe sie im letzten Jahr kennengelernt, sie arbeitet wirklich hart, und sie und Jake werden auf ihre eigene Weise zusammenwachsen. Es ist eine beschleunigte Version dessen, was ich vor 40 Jahren durchgemacht habe, und ich denke, mit der Unterstützung der Familie um sie herum werden sie zusammen großartig sein.“



Die ‚Enola Holmes‘-Darstellerin erzählte kürzlich, wie Jakes Heiratsantrag fast in einer Katastrophe endete, nachdem er ihr im Urlaub beim Tauchen die Frage gestellt hatte – und sie den Ring „tief“ in den Ozean fallen ließ. Doch zum Glück zögerte ihr Liebster keine Sekunde und konnte den Ring retten.

Foto: © BANG Media International – Jon Bon Jovi – CNN Heroes 2019 – Getty

Das könnte dich auch interessieren

  • Millie Bobby Brown: Tiere gegen Stress

    Millie Bobby Brown - Stranger Things - Season 4 - Premiere - Getty
  • Millie Bobby Brown ließ Verlobungsring ins Meer fallen

    Millie Bobby Brown - Osaka Comic Con - Japan 2023 - GETTY
  • Bon Jovi: Aushängeschild für die Ehe

  • Millie Bobby Brown: Veröffentlichung ihres Wildly Me-Parfüms

    Millie Bobby Brown - Enola Holmes 2 Premiere New York - Netflix - Getty
  • ‚Stranger Things‘: Millie Bobby Brown will jungen Mädchen Mut machen

    Millie Bobby Brown - Stranger Things - Season 4 - Premiere - Getty
  • Stimmbandprobleme: Jon Bon Jovi wird vielleicht nie wieder live singen

    Jon Bon Jovi