Matt Lanter musste sich einer Not-OP unterziehen.
Sorge um den ‚90210‘-Star: Wie seine Ehefrau Angela auf Instagram enthüllt, wurde er ins Krankenhaus eingeliefert. „Diese Woche war die beängstigendste meines Lebens. Meinem Ehemann ging es seit Dienstag nicht gut und am Donnerstag musste er sich notoperieren lassen“, berichtete die Youtuberin auf ihrem Account.

Dazu veröffentlichte sie ein Schwarz-Weiß-Foto, das die ineinander geschlungenen Hände des Paares zeigt. Immerhin gehe es dem Schauspieler mittlerweile besser. „Gott sei Dank hat er die Kurve gekriegt und langsam befindet er sich auf dem Weg der Besserung“, beruhigte Angela die Fans. „Danke für alle Gebete, Liebe und Unterstützung. Wir sind den wunderbaren Krankenschwestern so dankbar, sie sind die wahren Helden.“

Vollständig genesen sei der 38-Jährige aber noch nicht. „Wir haben noch immer einen Kampf vor uns und werden eine Weile länger im Krankenhaus bleiben, Gebete sind also definitiv weiter willkommen“, fügte die besorgte Ehefrau hinzu. Warum sich der Seriendarsteller einer Operation unterziehen musste, behielt sie allerdings für sich.

©Bilder:BANG Media International – Matt Lanter – Rise of Skywalker premiere 2019 – Famous