Queen Latifah and brother - Instagram tribute - Mar 2022

Queen Latifah

Queen Latifah: Rührende Erinnerung an ihren großen Bruder

Queen Latifah hat ihrem Bruder 30 Jahre nach dessen Tod Tribut gezollt.
Die 51-jährige Schauspielerin verlor ihren Bruder Lance Owens Jr. im April 1992 bei einem Motorradunfall, als er gerade einmal 23 Jahre alt war. Am Dienstag (01. März) ehrte die Sängerin ihren Lance, der am 29. Februar 1968 geboren wurde und jetzt seinen 53. Geburtstag gefeiert hätte.

Neben einem Throwback-Bild von sich, wie sie mit ihrem Bruder posiert, schrieb sie auf Instagram: „An meinen Bruder Lance a.k.a. Winki, mein Fische-Bruder. Wir werden immer in der Energie der Ewigkeit schwimmen. Ich liebe dich bis zur Unendlichkeit. Alles Gute zum Geburtstag!“

Ihr Bruder Lance Jr. war Polizist in East Orange, New Jersey, und starb bei einem Unfall außerhalb des Dienstes, als sein Motorrad in eine Kollision mit einem fahrenden Auto verwickelt war. Die ‚Hairspray‘-Darstellerin – deren richtiger Name Dana Elaine Owens ist – öffnete sich 2013 über die Tragödie, als sie erklärte, dass ihr Leben durch den Tod ihres Bruders bis ins Mark erschüttert wurde und dass sie wütend auf Gott war, weil er nicht mehr lebte, um sie in Hollywood erfolgreich zu sehen. Allen Ruhm hätte sie für ihren Bruder eingetauscht. Dem Magazin ‚Good Housekeeping‘ erzählte sie damals: „Mein Leben war bis ins Mark erschüttert. Und ich fühlte mich schuldig, weil ich wütend auf Gott war. Lance war nicht für mich da, um meinen Erfolg mit mir zu teilen. Und ich dachte: ‚Nun, ich brauche das nicht. Ich hätte lieber meinen Bruder zurück.‘“

©Bilder:BANG Media International – Queen Latifah and brother – Instagram tribute – Mar 2022