Rian Johnson - October 2019 - Famous - Knives Out European Premiere

Rian-Johnson_2562141

Rian Johnson über ‚Glass Onion: A Knives Out Mystery‘

Rian Johnsons Film ‚Glass Onion: A Knives Out Mystery‘ soll sich zu „etwas Größerem“ als ursprünglich geplant entwickelt haben.
Der 48-jährige Regisseur hatte das Drehbuch für den ursprünglichen ‚Knives Out‘-Film im Jahr 2019 geschrieben und geleitet, und verriet, dass das Nachfolgeprojekt in Bezug auf den Ton und den Umfang deutlich anders sei als das Original.

Rian erklärte in einem Statement: „Es hatte einen ganz anderen narrativen Schachzug, da etwas anderes und Einzigartiges versucht wurde und klanglich wollte ich dorthin gehen, wo die Charaktere mich hinführten. Was angesichts der Charaktere in dem Film zu etwas Größerem geführt hat.“ Der neue Film ist in Griechenland und nicht in Neuengland angesiedelt und Janelle Monae, die die Rolle der Cassandra Brand spielt, hat verraten, dass sie ihre Zeit am Set des kommenden Filmes genossen habe. Die 36-jährige Schauspielerin, die in dem Projekt neben Stars wie Madelyn Cline, Daniel Craig und Ethan Hawke zu sehen ist, enthüllte gegenüber ‚Entertainment Weekly‘: „Wir haben uns wirklich gut verstanden.“ Janelle empfand die Dreharbeiten als eine „erfüllende und reichhaltige“ Erfahrung und fügte hinzu: „Es war ein Lebenselixier, in der Lage zu sein, sich mit allen zu verbinden. Darum geht es; um die menschliche Erfahrung. Es sind wirklich die Menschen, mit denen man diese Erfahrungen macht, die diese so erfüllend und so reich machen.“ In der Zwischenzeit hatte auch Daniel verkündet, dass er unbedingt weiterhin mit Rian zusammenarbeiten möchte. Der 54-jährige Schauspieler hatte zuvor im ‚Knives Out‘-Originalfilm mitgespielt.

©Bilder:Bang Media International